Mallorca: Was gibts zu feiern?

Was ist los auf Mallorca?

Liebe Geniesser:Innen, welche Feste auf Mallorca 2021 stattfinden und in welchem Rahmen, wird häufig sehr kurzfristig entschieden.

Wenn ihr über die Dorffeste der Mallorquiner besser informiert sein wollt ist die aktuelle Ausgabe des 250 Seiten-Magazins MALLORCAS SCHÖNE SEITEN ein „must have“. Herausgeber Stefan Loiperdinger stellt neben Stränden, Sehenswürdigkeiten, Restaurants und vielem mehr auf 60 Seiten auch die Dorffeste auf Mallorca vor.

Dorffeste

Es gibt viele schöne Feste zu feiern auf Mallorca. Da stellen die Dorffeste der Mallorquiner oft die absoluten Highlights dar. Von Touristen bisher ziemlich unbemerkt werden auf Mallorca die wildesten und schönsten Feste auf den Dörfern gefeiert.

Die Buchungen nehmen wieder zu, Hotels, Restaurants und Geschäfte sind wieder geöffnet und sogar am Ballermann wird schon wieder fleißig gefeiert, wenn auch mit Distanz.

Dorfgemeinschaften

Die Fiestas auf Mallorca haben meist eine viele Jahrhunderte alte Tradition aus heidnischem oder religiösem Ursprung. Mit ihrem sozialen Aspekt sind die Feiern der Höhepunkt im sonst eher beschaulichen Dorfleben. Sie verbinden Menschen, Familien, Freunde und Dorfgemeinschaften beim gemeinsamen Essen, Trinken und Tanzen. Manchmal dauern die Feste eine ganze Woche und länger.

Tanz der Teufel

Die Hauptattraktion eines jeden Dorffestes aber sind die Dimonis. Den Tanz der Teufel gab es schon im zwölften Jahrhundert in Katalonien. Auch auf Mallorca zogen seit jeher bei lokalen Festen Teufel durch die Straßen um ihren Schabernack zu treiben und ein teuflisches, wildes Spektakel mit kreischenden Kettensägen, Funken sprühenden Feuerwerkskörpern und heulenden Sirenen zu veranstalten. Heute gibt es kaum ein Dorffest, wo nicht die Teufel ihr Unwesen treiben. In über 40 Gruppen mit 30  bis 50 Mitgliedern, so genannten Collas, sind die Feuerteufel heute organisiert.

Ein großer Spaß für Teilnehmer wie Zuschauer sind die Piratenfeste und „Moros y Christianos“, wenn die mittelalterlichen Schlachten gegen Piraten oder die Befreiung Mallorcas von den Mauren nachgespielt werden.

Im Juli und August ist die Hauptzeit der großen Dorffeste auf Mallorca. In den meisten der 43 Gemeinden der Insel finden Feierlichkeiten zu Ehren des jeweiligen Dorfheiligen statt. Die Themen sind vielfältig: da gibt es das das Tomatenfest, ein typisches Dorffest auf dem alle Generationen vertreten sind von ein bis hundert Jahren.

Die Hauptrolle spielt der mallorquinische Sommersalat “Trampo”. Jede Familie hat ihr eigenes Rezept und schnipselt dazu hunderte Zwiebeln und Tomaten, die ja nach Rezept mit Olivenöl, Tunfisch und Kapern in riesigen Schüsseln zum “Trampo” vermischt werden. Schließlich muss es ja für rund 500 hungrige Besucher reichen. Gegessen wird an bis zu zwanzig Meter langen Tischen, Besteck, Gläser und Teller muss man selbst mitbringen und auch wieder mit nach Hause nehmen.

Oder die „Fira del Caragol“ mit einem Schneckenrennen und anschließenden Schneckenrichten, einer mallorquinischen Spezialität.

Ein noch sehr junges Fest ist „Santa Praxedis“, das Mandelschalenfest. Die Dorfbewohner feiern mehrere Tage, der Höhepunkt ist eine ausgewachsene Mandelschalenschlacht.  Die überwiegend jungen Einwohner bewerfen sich gegenseitig mit tausenden Kilos  Mandelschalen. Zur Abkühlung bei Temperaturen über 35 Grad sorgen Wassersprinkler von den Balkonen der Häuser, welche ganze Straßenzüge in Dauerregen versetzen. Zusätzlich schütten die Bewohner der oberen Etagen eimerweise Wasser auf die tanzende Menge und weil das immer noch nicht genügend Abkühlung bringt, bespritzt sich die Dorfjugend gegenseitig mit riesigen Wasserpistolen.

Neben den traditionellen Dudelsackpfeifern, Flötisten und Trommlern werden die Fiestas heute auch mit modernem Sound mallorquinischer Rockbands aufgepeppt. Die Dorffeste dauern oft zwischen 10 und 14 Tage und enden normalerweise mit dem Ehrentag des Heiligen.

Mallorca’s schöne Seiten 2020

Ihr wollt dazu noch mehr wissen? Dann bestellt euch die aktuelle Ausgabe von „Mallorcas schöne Seiten“

Mallorca’s schöne Seiten 2020 von Stefan Loiperdinger
Sehenswürdigkeiten, die Sie bestimmt noch nicht kennen
Paradiesische Strände und Buchten
Aktivitäten auf und unter Wasser
Unvergessliche Wanderungen
DAS Magazin über die Insel von Wahlmallorquiner Stefan Loiperdinger!
Ein Reiseführer, Magazin und Bildband über Mallorca in einem, sorgfältig recherchiert!
Mit großartigen Fotos und fundierten Informationen, vollkommen ohne Werbung oder bezahlte Artikel! 252 Seiten, Hochglanz, edle Aufmachung! Viel Spaß!

Kulinarisches vom Reise-Traum Lanzarote 

„Travel Dreams“ Lanzarote Wein, Käse und Knolle Pünktlich zur frühen Insel-Weinlese ab Juli und zur Ernte der beliebten Süßkartoffel geht es auf kulinarische Entdeckungstour nach Lanzarote. Die Insel des Sandes, der Vulkanasche und der Feuchte der Passatwinde liegt nur 100 Kilometer von Afrika entfernt im Atlantischen Ozean. Ganzjährig milde Klimabedingungen mit einer Durchschnittstemperatur von 21 …

0 Kommentare

Bucuti & Tara Beach Resort

Private Hochzeit, großes Publikum Destination Weddings werden seit Jahren zu einer immer beliebteren Form des Heiratens. Mit dem engsten Freundes- bzw. Familienkreis verbringt man den schönsten Tag des Lebens an einem paradiesischen Ort und gestaltet ihn somit noch magischer. Auch das mehrfach ausgezeichnete Bucuti & Tara Beach Resort auf Aruba eignet perfekt für diesen Anlass. …

0 Kommentare

Mallorca: Was gibts zu feiern?

Was ist los auf Mallorca? Liebe Geniesser:Innen, welche Feste auf Mallorca 2021 stattfinden und in welchem Rahmen, wird häufig sehr kurzfristig entschieden. Wenn ihr über die Dorffeste der Mallorquiner besser informiert sein wollt ist die aktuelle Ausgabe des 250 Seiten-Magazins MALLORCAS SCHÖNE SEITEN ein „must have“. Herausgeber Stefan Loiperdinger stellt neben Stränden, Sehenswürdigkeiten, Restaurants und …

0 Kommentare

Perfekte Fotos auf den Ostfriesischen Inseln

Die schönsten Instagram-Hotspots der Ostfriesischen Inseln Für das perfekte Foto sind viele Instagrammerinnen und Instagrammer bereit, weit zu reisen. Denn: Gute Urlaubsbilder sorgen für viele Likes. Gefragt sind Motive, die aus der Masse hervorstechen. Die Ostfriesische Inseln GmbH hat die „instagrammable“ Spots der Inselfamilie in der Nordsee zusammengestellt. Sie beweisen: Manchmal ist das perfekte Motiv …

0 Kommentare

Unglaubliche Leere auf den Ostfrisischen Inseln

Ostfriesische Inseln Weihnachten 2020 Dort wo normalerweise um die Weihnachts- und Jahresübergangszeit der Bär tobt, herrscht 2020 nun gähnende Leere. Die Ostfriesischen Inseln sind zu Weihnachten und Sylvester begehrte Urlaubsziele. Leider zeigen diese Vergleichsbilder die diesjährige Realität. Ostfriesische Inseln – jede der sieben Inseln ist für sich alleine schon ein begehrtes Urlaubsziel.  Bewahrt haben sie …

0 Kommentare

Plan zur Wiederbelebung des Tourismus

Der neue Tourismusminister der Dominikanischen Republik, David Collado, hat den 15. September als Stichtag für die neue Reiseversicherung für Besucher der Dominikanischen Republik genannt. Zu diesem Zeitpunkt fällt auch der bislang obligatorische  Covid-19 Test bei Einreise ins Land weg. Er wird durch zufällige Stichproben ersetzt. Der neue Tourismusminister der Dominikanischen Republik, David Collado, hat sich …

0 Kommentare

Mallorca-Meliá Calvia Beach Hotel

Eine zehntägige Recherche Reise auf Mallorca sollte mir helfen zu verstehen warum es als das siebzehnte Bundesland bezeichnet wird. Vor vielen Jahren war ich schon einmal auf der Insel, leider habe ich von der Insel damals nicht viel gesehen. Mallorca ist landschaftlich sehr vielfältig, auf der Insel gibt es zudem sechzehn Golfplätze die es zu …

0 Kommentare

Rügen – Top Ferienort in Deutschland

Bereits seit Jahrzehnten ist eine deutliche Bewegung im Markt für Urlaubsdomizile wahrnehmbar – und zwar gen Osten. Längst ist die Insel Rügen als Top-Ferienort Deutschlands nicht mehr wegzudenken. Dabei bietet die Insel neben zahlreichen Möglichkeiten der Urlaubsgestaltung laut Ostsee MV Sotheby’s International Realty auch einen der vielseitigsten Märkte für Ferienimmobilien. Bauernhaus in der Natur? Strand-Apartment? …

0 Kommentare

La Gomera – Jardin Tecina Hotel & Golf Course

  Teneriffa / La Gomera Inforeise Auf einer Teneriffa Inforeise durfte die Redaktion tolle Hotels und Golfplätze kennenlernen. Sowohl im Jardin Tropical Hotel als auch dem Jardin Tecina Hotel durfte ich mehrere traumhafte Tage verbringen. Der Tecina Golf Course ist nur wenige Minuten vom gleichnamigen Hotel entfernt. La Gomera ist mit einer Fläche von 369,8 …

0 Kommentare

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.