Eintauchen in den Charme des Ortnerhof

Eintauchen in die Leichtigkeit des Seins

Der Ortnerhof liegt in einer fantastischen Umgebung.

Der Ortnerhof lädt Geniesser*innen ein, aus dem Alltag heraus sich eine Pause zu gönnen und einzutauchen in die Leichtigkeit des Seins. Familie Stegmeier und das gesamte Team sorgen dafür, dass Entspannung für die Urlaubs Tage, egal ob aktiv oder relaxend auch gelebt werden kann.

Zuhause fühlen

Du kennst sicherlich das Gefühl wenn man mit dem Koffer in der Hand vor dem **** Hotel steht und sich, hoffentlich, das Gefühl breit macht an diesem Ort richtig zu sein. Nun, schon allein das sehr ansprechende Panorama in dem der Ortnerhof am Rande des idyllischen Ruhpoldings liegt verleiht einem jenes Gefühl im Urlaub zu sein. Egal ob für ein Wochenende oder länger, das Flair des Hotels verspricht Erholung in erfrischender Bergluft. Im Herzen der Chiemgauer Alpen – und Seenplatte, zwischen München und Salzburg gelegen, bietet die Umgebung ein vielfältiges Freizeitangebot. Beim betreten des Hotels spüren Geniesserinnen sofort die Herzlichkeit des Personals, geführt von der Familie Stegmeier, das von außen mitgebrachte Gefühl wird nicht enttäuscht.

Vielfältiges Angebot

Wirf einen Blick auf die Internetseite des Ortnerhof‘s und Du wirst erkennen das es eine vielfältige Auswahl an Packages zu entdecken gilt. Über das Jahr verteilt gibt es die Romantik-Zeit für Zwei die sich mögen, als besonderes Erlebnis buchbar die Zeit in der privaten Spa Suite. Das verspricht sinnliche Freuden mit dem Menschen den man liebt.

Desweitern gibt es die Wellness-Auszeit, Fliegenfischen oder Bike-Touren. Auch für Cabrio Liebhaber gibt es ein spezielles Arrangement.

Interessiert natürlich unsere Business Golfer Community

Einem Thema hat sich der Ortnerhof aber im Besonderen verschrieben … dem Golfen. Dazu gibt es mit speziellen Angeboten wie der Golfwoche, Golf Relax Tagen und speziellen Weekend Packages eine Vielzahl Möglichkeiten. 2011 erhielt der Ortnerhof die Auszeichnung zum „Sport- und Gofhotel 2011“. Diese Auszeichnung erhielten insgesamt nur 32 Häuser in verschiedenen Kategorien. Am Loch 3 des GC Ruhpolding gelegen ist das Clubhaus zu Fuß in ca. 8 Min. zu erreichen. Als Hotelgast gibt es 30% Ermäßigung auf das GreenFee für den fantastischen Golfplatz. Persönlich habe ich ihn schon mehrfach gespielt und bin vom Platz und dem Panorama einfach begeistert.

Golfplatz der Weltmeister und Olympiasieger

Auf diesem Golfplatz der Weltmeister und Olympiasieger findet sich mit Eugen Wallner auch einer der besten Pro’s. Schlägerfitting mit Sepp Weiss bringt Dich im persönlichen Schlag sicherlich ebenfalls weiter. Ein individuell gefitteter Schlägersatz ist einfach unschlagbar.
Insgesamt hat es in der Umgebung 39 weitere attraktive Golfanlagen. Zehn der Golfanlagen sind in weniger als 30 Autominuten erreichbar. Also ideal für einen ausgiebigen, aktiven Golf & Wellness Urlaub…

Wohlfühlhotel Ortnerhof – gewählt zum „Sport- & Golfhotel 2011“
Der „Große Restaurant & Hotel Guide“, listet und bewertet über 4.200 Restaurants und Hotels in Deutschland, Österreich, Schweiz und Südtirol. Die feste Größe unter den deutschsprachigen Gastronomieführern zeichnet 32 Häuser in verschiedenen Kategorien für besondere Leistungen aus. Ausgezeichnet wurde auch schon das Wohlfühlhotel Ortnerhof als „Unser Sport- & Golfhotel“ Deutschlands. Für Golf „Profis“ oder Golfeinsteiger bietet der Ortnerhof tolle Pauschal Angebote

Mit dem Ortnerhof Golfturnier gibt es schon immer zu Beginn der Golfsaison ein Highlight des Jahres. Die Teilnahme am Ortnerhof Genießer-Golfturniers ist jedes mal ein besonderes Erlebnis. Sehr gut organisiert, mit tollen Preisen ausgestattet auf einer der schönsten Golfanlagen war bei unserem damaligen Besuch der absolute Höhepunkt dabei jedoch kulinarischer Art. Der Ortnerhof hatte eine fantastische Küche. Leider wird das Hotel heute als Hotel Garni geführt. Eine Beschneidung die mir in der Seele schmerzt. Nichts desto trotz ist der Ortnerhof nach wie vor ein strahlender Stern in der Ruhpoldinger Hotelerie.

Frühstück im Ortnerhof

Als Gast beginnt der Tag mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Auch auf besondere Wünsche und Bedürfnisse geht das Ortnerhof Team gerne ein. So finden Vegetarier eine gute Auswahl aam Frühstücksbuffet. Eine gluten- und/oder laktosefreie Verpflegung für Allergiker ist kein Problem. Genussvollen Ferien steht also nichts im Wege.

Wellness & Beauty

Für uns Genießer*innen ist Wellness & Beauty ja elementar. Der Ortnerhof hat auch in diesem Punkt sehr vieles zu bieten. Im umfangreichen Angebot an kosmetischen Behandlungen sowie Wohlfühl Massagen Hot Stone, Lomi Lomi Nui und vielem mehr, auch in Happy Hour Packages buchbar, findet sich sicher das richtige für Erholung suchende von heute.

Wandern & Genießen

Zahllose Spazier-, Wander- und Bergwege führen durch das weite Tal, entlang der Traun, vorbei an urigen Almen bis hinauf zu den Gipfeln der Bayerischen Alpen. Mit dem Unternbergsessellift oder der Rauschbergbahn erreichen auch diejenigen, die nicht ganz so gut zu Fuß sind, bequem die alpine Bergwelt. Oben angekommen lernen die Wanderer auf dem Alpen-Erlebnispfad abwechslungsreich und anschaulich die „Falten der Alpen“ kennen. Gemütliche Almen und Bergrestaurants laden zur Brotzeit oder bayerischen Schmankerln ein. Hier genießen Wanderer vom Spaziergänger bis zum Bergprofi das atemberaubende Alpenpanorama.

Während der Sommermonate ist ein Urlaub im Chiemgau besonders schön. Der Chiemsee ist nur etwa 20 Kilometer entfernt und lädt ein zum Spazierengehen, Baden, Boot fahren oder anderen Wassersportaktivitäten. Immer lohnenswert ist auch ein Ausflug auf die Herren- oder Fraueninsel, um das dortige Schloss, bzw. die Klosteranlage zu besichtigen. Kulturangebote und Shoppingmöglichkeiten gibt es rund um den Chiemsee, Salzburg ist nur etwa 40 Kilometer entfernt und natürlich lohnt sich auch ein Abstecher ins ca. 100 Kilometer entfernte München. Das Schönste aber sind die Berge, ideal zum Genießen, Wandern und Klettern. Wandern im Chiemgau bietet für jeden etwas Passendes – von der einfachen Talwanderung bis hin zum anspruchsvollen Klettersteig für Abenteuerer.Mit der Rauschbergbahn bist Du in wenigen Minuten auf 1.600 Meter Höhe und hast einen fantastischen Blick auf die umliegenden Gebirgsketten. Je nach Kondition und Anspruch lassen sich verschiedenste Wanderungen und Touren unternehmen, Drachenflieger und Paraglider finden einen optimalen Startplatz.

Aktivurlauber, sportbegeistert oder Ruhesuchender, der Sommer im Ruhpoldinger Tal ist so vielfältig wie seine Freizeitmöglichkeiten. Langeweile gibt es nicht! Egal ob Du im Urlaub aktiv sein willst oder einfach nur chillen möchtest – im Ortnerhof bist Du bestens aufgehoben! Ich persönlich kann den Ortnerhof einfach nur empfehlen… und in Ruhpolding Golf spielen ist definitiv ein Highlight ;o)) Also nix wie hin…

Auszeichnungen
Der Ortnerhof in Ruhpolding hat schon zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Infos hierzu…

Lust auf Erholung pur:

Ortnerhof – Das Wohlfühlhotel Familie Stegmeier
Ort 6
83324 Ruhpolding
Tel.: +49 (0)8663 8823-0
hotel@ortnerhof.de

 

Blicke über den Golfplatz in Ruhpolding

Kontakt zum GC-Ruhpolding

Tel.: +49(0)8663-2461,
Fax: +49(0)8663-41243
Mail: info@golfclub-ruhpolding.de
Internet: www.golfclub-ruhpolding.de

Mehrmals war ich als Gast im Ortnerhof.  Auch als Hotel Garni sind  Gastlichkeit, ein wunderbares Frühstücksbüfett und die bekannten Annehmlichkeiten, wie das Schwimmbad und die Sauna nach wie vor noch zu nutzen. Die Zimmer sind mit unterschiedlicher Ausstattung sehr ausführlich mit Bildern beschrieben. Da sollte eigentlich jeder die richtige Wahl für sich treffen können.

Wer jemals in Ruhpolding Urlaub gemacht hat, der schätzt die einmalige Lage, das wundervolle Bergpanorama sowie das breitgefächerte Angebote. Egal obe Winter oder Sommer, die herrliche Natur ist in Ruhpolding direkt vor der Haustüre.

Da im Ortnerhof heutzutage ja leider nicht mehr die ehemals fantastische Küche geboten wird, als Garni geführt, findst Du im Umkreis so einige kulinarische Schmankerl. Zu Fuß gut erreichbar, da steht auch dem Glas Wein nichts im Wege.

Tipp der Redaktion: Mit der Chiemgau Karte direkt ab der Bushaltestelle vor dem Ortnerhof die Busverbindungen nach Bad Reichenhall, Reit im Winkel, Traunstein und bis zum Chiemsee nutzen.

Auch der Ortskern von Ruhpolding ist regelmäßig erreichbar. Informieren Sie sich ggf. bei der TouristInfo.

„Die neue Konzeption als Hotel garni schmerzt den Geniesser in mir. Jedoch findest Du im Vergleich mit anderen Hotels definitiv „mehr“.  Der Ortnerhof  bleibt weiterhin eine Reise wert.“ Bernhard Eckert, Herausgeber/Mobiler Reiseberater

Familienurlaub auf Gut Nisdorf

Familienurlaub: Aktiv entspannen im Bio-Familienhotel an der Ostsee Mecklenburg-Vorpommern Weite Felder, baumbestandene Alleen, stilvolle Ostseebäder sowie architektonisch reizvolle Hansestädte: Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern ist abwechslungsreich und dementsprechend gefragt. Seit vielen Jahren führt das Bundesland die Liste der beliebtesten Reiseziele deutscher Urlauber an, wie die alljährliche Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen (FUR) belegt. Nur im vergangenen …

0 Kommentare

Hotel Victory setzt Segel

Ahoi liebe Geniesser:Innen, in Erding wird Segel gesetzt. Ab Samstag, den 22. Mai 2021 sticht das Hotel Victory wieder in See, sofern die 7-Tage Inzidenz in Erding stabil bei einem Wert unter 100 bleibt. Auch das direkt ans Hotel Victory angeschlossene Wellenbad inkl. Außenbereich kann unter diesen Voraussetzungen als großzügiger und exklusiver Wellnessbereich wieder für …

0 Kommentare

Biker Travel Dream: Großklockner Hochalpenstraße

Die Großklockner Hochalpenstraße ist ein absoluter Biker Traum. Selber bin ich sie schon mehrfach gefahren und freu mich immer wieder auf das fantastische Erlebnis. Beim letzten Mal,  mitten im Hochsommer, hatten wir auf den letzten Metern zu Franz Josef Höhe Scheetreiben. Der Parkplatz auf dem wir die Bikes abstellten war mit Schnee bedeckt. Vorher noch …

1 Kommentar

DER Kaprunerhof

Momentan noch geschlossen öffnet der Kaprunerhof am 3. Juni 21 wieder seine Pforten um Gäste zu begrüßen.  Unter Berücksichtigung allgemein geltender Corona – Verordnungen freut sich das Kaprunerhof Team auf anreisende Geniesser. Um Geniesser:Innen zusätzliche Flexibilität bei der Reiseplanung zu geben, sind  Stornofristen im Sommer 21 angepasst: Bis 7 Tage vor Anreise ist eine kostenlose Stornierung möglich. Essen und …

1 Kommentar

Terrassenhof am Tegernsee

Reiseziel von der-geniesser.eu war Anfang Juni der Terrassenhof in Bad Wiessee. Das Hotel liegt direkt am Tegernsee und hat eigene Anlegestege mit Bootsglocke und einem besonderen Bootshaus… aber davon später. Sonne, Wasser, Segeln und Strand Ne, ne lieber Genießer… Du denkst da in die falsche Richtung. Nicht Bella Italia, Kroatien oder Spanien, weit gefehlt! Im …

0 Kommentare

Eintauchen in den Charme des Ortnerhof

Eintauchen in die Leichtigkeit des Seins Der Ortnerhof lädt Geniesser*innen ein, aus dem Alltag heraus sich eine Pause zu gönnen und einzutauchen in die Leichtigkeit des Seins. Familie Stegmeier und das gesamte Team sorgen dafür, dass Entspannung für die Urlaubs Tage, egal ob aktiv oder relaxend auch gelebt werden kann. Zuhause fühlen Du kennst sicherlich …

0 Kommentare

Drehorte mit Wiedererkennungswert

Hollywood in Deutschland Zehn Drehorte mit Wiedererkennungswert Kurz-mal-weg.de zeigt coole Drehorte in Deutschland – hier die Unterführung am ICC in Berlin für die „Tribute von Panem“. Der Lockdown hält an – also bleibt weiterhin viel Zeit für ausgiebige Film-Marathons daheim mit Popcorn und Kuscheldecke. Ob altbekannte Blockbuster oder neuer Serien-Hype: Die eine oder andere Filmkulisse …

0 Kommentare

Perfekte Fotos auf den Ostfriesischen Inseln

Die schönsten Instagram-Hotspots der Ostfriesischen Inseln Für das perfekte Foto sind viele Instagrammerinnen und Instagrammer bereit, weit zu reisen. Denn: Gute Urlaubsbilder sorgen für viele Likes. Gefragt sind Motive, die aus der Masse hervorstechen. Die Ostfriesische Inseln GmbH hat die „instagrammable“ Spots der Inselfamilie in der Nordsee zusammengestellt. Sie beweisen: Manchmal ist das perfekte Motiv …

0 Kommentare

Unglaubliche Leere auf den Ostfrisischen Inseln

Ostfriesische Inseln Weihnachten 2020 Dort wo normalerweise um die Weihnachts- und Jahresübergangszeit der Bär tobt, herrscht 2020 nun gähnende Leere. Die Ostfriesischen Inseln sind zu Weihnachten und Sylvester begehrte Urlaubsziele. Leider zeigen diese Vergleichsbilder die diesjährige Realität. Ostfriesische Inseln – jede der sieben Inseln ist für sich alleine schon ein begehrtes Urlaubsziel.  Bewahrt haben sie …

0 Kommentare

Hotel Victory Therme Erding

Zuerst war sie da: Die Therme Erding mit der Grundsteinlegung im November 1998. Eröffnet wurde sie dann im Oktober 1999. Leinen los… so hieß es dann im Oktober 2014. Das Schiffhotel Victory sticht mit 102 wandelbaren Kabinen in See. 2019 war die Redaktion bei der Jubiläumsfeier für das fünfte Jahr mit an Bord. Es ist …

0 Kommentare

Plan zur Wiederbelebung des Tourismus

© Dominikanische Republik Tourist Board |

Der neue Tourismusminister der Dominikanischen Republik, David Collado, hat den 15. September als Stichtag für die neue Reiseversicherung für Besucher der Dominikanischen Republik genannt. Zu diesem Zeitpunkt fällt auch der bislang obligatorische  Covid-19 Test bei Einreise ins Land weg. Er wird durch zufällige Stichproben ersetzt.

Der neue Tourismusminister der Dominikanischen Republik, David Collado, hat sich am gestrigen Montag mit den Verantwortlichen des Nationalen Hotel- und Tourismusverbandes (ASONAHORES) auf die Details des letzte Woche angekündigten Plans zur Reaktivierung des verantwortungsvollen Tourismus verständigt.

Der Plan soll die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie minimieren und eine verantwortungsvolle Reaktivierung des Tourismus im Land fördern. Mit der Priorität auf der Gesundheit von Bewohnern und Besuchern, sollen die Schaffung von Arbeitsplätzen und ein Wirtschaftswachstum maximiert werden. Der Sektor wird ermutigt und unterstützt, sich auf nachhaltige Weise zu entwickeln.

Während des Treffens berichtete Collado über den aktuellen Stand der einzelnen Teilbereiche des angekündigten Plans: Die Steuerung, das Risikomanagement, die Kommunikation sowie eine finanzielle Unterstützung für den privaten Sektor.

„Wir haben die Herausforderungen in den verschiedenen Segmenten identifiziert und werden diese nun in Angriff nehmen, damit der Plan schnell vorankommt“, so Collado. „Ebenso arbeiten wir an der Stärkung unseres Tourismusangebots, um sicherzustellen, dass wir als Reiseziel sowohl kurz- als auch langfristig auf eine steigende Nachfrage vorbereitet sind“.

Der Plan sieht Werbeausgaben und Unterstützungshilfen für den Privatsektor von 28 Millionen US-Dollar vor. Zusätzlich wird die Regierung 7,1 Millionen US-Dollar in die Kooperation mit Fluggesellschaften investieren, um die Anbindung an die Quellmärkte sicherzustellen.

Des Weiteren ist eine Anpassung in der Steuerpolitik, ein Garantie- und Hilfsprogramm für Kredite für kleine und mittelständische Betriebe sowie die durch die Regierung bereitgestellte Krankenversicherung für Besucher geplant.

Die wichtigsten Punkte des Plans zur Reaktivierung des verantwortungsvollen Tourismus im Überblick:

  • Der derzeit bei Ankunft obligatorische negative Covid-19-Test entfällt. Stattdessen werden stichprobenartige Schnelltests durchgeführt.
  • Bis Dezember 2020 wird es für alle Hotelgäste in der Dominikanischen Republik einen befristeten, kostenlosen Reisehilfeplan geben, der neben der Notfallversorgung auch Covid-19-Tests und eine Kostendeckung für gesundheitsbedingte Aufenthaltsverlängerungen umfasst.
  • Zur Zertifizierung arbeitet das Ministerium mit dem europäischen Unternehmen Buró Veritas, das sich auf die Qualitätssicherung in der Tourismusbranche spezialisiert hat.
  • Bereits am vergangenen Freitag fanden Treffen mit der Interamerikanischen Entwicklungsbank statt, bei der die finanzielle Umsetzung des Plans skizziert wurde.

Bei der Vorstellung des Plans betonte Collado, dass er „Seite an Seite“ mit dem Privatsektor zusammenarbeiten will, um die vollständige Erholung der Tourismusbranche – dem wichtigsten Wirtschaftszweig des Karibikstaats – schnellstmöglich herbeizuführen.

© Dominikanische Republik Tourist Board | Samaná

© Dominikanische Republik Tourist Board | Karneval

Infos zur Dominikanischen Republik

Die Dominikanische Republik ist das zweitgrößte und das vielfältigste Land der Karibik:  Auf einer Fläche von 49.967 Quadratkilometern liegt es im östlichen Teil der Insel Hispaniola. Der Atlantische Ozean im Norden und das Karibische Meer im Süden prägen die abwechslungsreiche Landschaft mit dichtem Regenwald, fruchtbaren Hügeln und steppenähnlichen Regionen. Mit bis zu 3.175 Metern (Pico Duarte) zählen die Berge im Landesinneren zu den höchsten der Karibik. Dieser Abwechslungsreichtum sowie die 1.609 Kilometer lange Küstenlinie mit mehr als 200 Stränden und ganzjährig warmen Temperaturen locken jährlich fast sechseinhalb Millionen Gäste aus aller Welt an. Besucher erwartet eine allgegenwärtige Geschichte mit historischen Sehenswürdigkeiten, ein gelebtes kulturelles Erbe aus Kunsthandwerk, Kulinarik, Musik und Tanz sowie eine gut ausgebaute Infrastruktur mit Unterkünften für jeden Geschmack und Geldbeutel.

Kulinarisches vom Reise-Traum Lanzarote 

„Travel Dreams“ Lanzarote Wein, Käse und Knolle Pünktlich zur frühen Insel-Weinlese ab Juli und zur Ernte der beliebten Süßkartoffel geht es auf kulinarische Entdeckungstour nach Lanzarote. Die Insel des Sandes, der Vulkanasche und der Feuchte der Passatwinde liegt nur 100 Kilometer von Afrika entfernt im Atlantischen Ozean. Ganzjährig milde Klimabedingungen mit einer Durchschnittstemperatur von 21 …

0 Kommentare

Bucuti & Tara Beach Resort

Private Hochzeit, großes Publikum Destination Weddings werden seit Jahren zu einer immer beliebteren Form des Heiratens. Mit dem engsten Freundes- bzw. Familienkreis verbringt man den schönsten Tag des Lebens an einem paradiesischen Ort und gestaltet ihn somit noch magischer. Auch das mehrfach ausgezeichnete Bucuti & Tara Beach Resort auf Aruba eignet perfekt für diesen Anlass. …

0 Kommentare

Perfekte Fotos auf den Ostfriesischen Inseln

Die schönsten Instagram-Hotspots der Ostfriesischen Inseln Für das perfekte Foto sind viele Instagrammerinnen und Instagrammer bereit, weit zu reisen. Denn: Gute Urlaubsbilder sorgen für viele Likes. Gefragt sind Motive, die aus der Masse hervorstechen. Die Ostfriesische Inseln GmbH hat die „instagrammable“ Spots der Inselfamilie in der Nordsee zusammengestellt. Sie beweisen: Manchmal ist das perfekte Motiv …

0 Kommentare

Unglaubliche Leere auf den Ostfrisischen Inseln

Ostfriesische Inseln Weihnachten 2020 Dort wo normalerweise um die Weihnachts- und Jahresübergangszeit der Bär tobt, herrscht 2020 nun gähnende Leere. Die Ostfriesischen Inseln sind zu Weihnachten und Sylvester begehrte Urlaubsziele. Leider zeigen diese Vergleichsbilder die diesjährige Realität. Ostfriesische Inseln – jede der sieben Inseln ist für sich alleine schon ein begehrtes Urlaubsziel.  Bewahrt haben sie …

0 Kommentare

Secrets Cap Cana

Die erste Nacht in der Karibik war klasse… nach mehr als 24 Stunden auf den Beinen habe ich sehr gut geschlafen. Jedoch war ich irgendwie fit genug um den ersten Sonnenaufgang in Punta Cana genießen zu können. Schon um sechs Uhr in der Früh wurde ich wach. War auch gut so… die Sonne fing gerade …

0 Kommentare

La Gomera – Jardin Tecina Hotel & Golf Course

 

© Bernhard Eckert

Teneriffa / La Gomera Inforeise
Auf einer Teneriffa Inforeise durfte die Redaktion tolle Hotels und Golfplätze kennenlernen. Sowohl im Jardin Tropical Hotel als auch dem Jardin Tecina Hotel durfte ich mehrere traumhafte Tage verbringen. Der Tecina Golf Course ist nur wenige Minuten vom gleichnamigen Hotel entfernt.

La Gomera ist mit einer Fläche von 369,8 km² die zweitkleinste der zu Spanien gehörenden Kanarischen Inseln. Im Jahre 2017 lebten 21.525 Menschen auf der Kanaren Insel. Die zerklüftete vulkanische Gebirgslandschaft La Gomeras ist von vielen Wanderwegen durchzogen. In den Nebeln des hoch gelegenen Nationalparks Garajonay wachsen dichte Wälder aus Fernen und moosbedeckten Bäumen. In Richtung Küste führt die Schlucht Valle Gran Rey vorbei an den Hängen des weiß getünchten Dorfs La Calera hinunter zu den schwarzen Sandstränden am Atlantik. Die höchste Erhebung der Insel, Garajonay im gleichnamigen Nationalpark, ist immerhin 1487 m hoch.

Bis zum spanischen Festland sind es 1300 km, das  afrikanische Festland ist dagegen nur 300 Kilometer entfernt. Der nächstgelegene Fährhafen Los Cristianos auf Teneriffa liegt in 38 km Entfernung.

La Gomera ist etwa elf Millionen Jahre alt und besteht zum großen Teil aus poröser Lava, gelbem und rotem Aschentuff und Lapillituff, älteren schräg gestellten Basalten (an der Küste in Los Organos zu sehen) sowie jüngeren horizontalen Basalten. Bereits zwei Millionen Jahre liegt der letzte Vulkanausbruch zurück. Teile der Insel sind abgesenkt und vom Meer oder durch Wasser und Wind abgetragen. Zu entdecken sind tiefe Kerbtäler (barrancos) und Muldentäler (valles) mit Sedimentböden. Deutlich ist eine starke Verwitterung in dem feuchten Klima zu sehen. Klimatisch trennt sich die Insel in die trockene Süd- und die von Passatwinden mit feuchter Luft versorgte, fruchtbare Nordhälfte

Vegetation von La Gomera

Auf La Gomera gibt es aufgrund der Höhenunterschiede verschiedenartige Mikroklimata. Im Norden der Insel finden sich ab 500 Meter Höhe Lorbeerwälder und immergrüne Farne. Oberhalb einer Höhe von 1000 Metern gehen sie fließend in die Fayal-Brezal-Formation über, einen Heidemischwald aus Gagelbaum (faya) und Baumheide (brezo). Im regenarmen Süden der Insel dominieren neben verschiedenartigen kargen Sträuchern der Phönizische Wacholder, Dickblattgewächse der Gattung Aeonium und die Kanarenpalme. In Küstennähe befinden sich vorwiegend Pflanzen, die auf die salzhaltige Brise des Meeres angewiesen sind, zum Beispiel der Strandflieder, diverse Wolfsmilchgewächse, Agaven und Feigenkakteen.

Inmitten La Gomeras liegt der Nationalpark Garajonay, der rund 10 Prozent der Inselfläche bedeckt. Sein Ökosystem steht seit 1986 als Weltnaturerbe unter dem Schutz der UNESCO. Die Wälder im Park sind Lorbeerwälder (Laurisilva), die aufgrund der fehlenden Eiszeit hier noch existieren. Das Herzstück des Nationalparks besteht aus immergrünem, subtropischem Nebelwald mit bis zu zwei Meter hohen Farnen, von den Bäumen hängenden langen Bartflechten, mit Moos bewachsenen Ästen und Bächen mit einigen wenigen Wasserfällen.

© Bernhard Eckert

Jardin Tecina Hotel auf La Gomera setzt auf nachhaltigen Tourismus

Auch die Tourismusbranche ist mit der Nachhaltigkeit beschäftigt. Die Touristen suchen immer mehr nach umweltfreundlichen Reisezielen, an denen auf Umweltschutz und auf die Erhaltung der Umgebung gesetzt wird. Das Jardín Tecina Hotel gehört zu den Reisezielen mit nachhaltigem Tourismus auf La Gomera.

Im Tecina ist das freundliche Personal bemüht seinen Gästen bestmögliche Serviceleistungen zu bieten. Das bedeutet, Qualitätsanforderungen einzuhalten und sich hinsichtlich des Umweltschutzes zu verpflichten. Dafür wurde das Jardin Tecina mit dem Biosphere Zertifikat ausgezeichnet. Daran lässt sich erkennen, neben weiteren Umweltschutzanerkennungen, das internationale Nachhaltigkeits-anforderungen eingehalten werden.

Maßnahmen des Hotels zeigen, wie sehr es sich Umweltschutz gegenüber verpflichtet fühlt. Darunter fallen Wasser-, Strom- und Brennstoffverbrauch sowie die Abfallentsorgung. Das Hotel verfügt über ein eigenes Wasserversorgungs- und Entsalzungsnetz.

Die Stromgewinnung erfolgt Großteils durch Solarplatten, also aus erneuerbaren Energiequellen. Recycling wird  ernst genommen, sogar die Pflanzenreste aus den Gärten oder vom Golfplatz werden als Düngemittel auf dem Landgut Eco Finca Tecina wiederverwendet.

Eco Finca Tecina Landgut

Mit dem Eco Finca Tecina Landgutsetzt das Jardin Tecina ebenfalls auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Es handelt sich hier um ein zu 100 % biologisches Landgut, auf dem alles nachhaltig ist. Seine landwirtschaftliche Gestaltung entspricht den Vorgaben und Eigenschaften des natürlichen Ökosystems und auf dem Landgut leben Tiere, Pflanzen und Menschen in einem ausgewogenen miteinander. Verwendet werden, soweit wie möglich, lokale Erzeugnisse.

Das Jardín Tecina Hotel hat nachhaltigen, tollen kulinarischen Urlaub zu bieten. Du mußt ihn einfach nur genießen.

Zimmer

Bei meinem Aufenthalt im Jardin Tecina Hotel hatte ich die Gelegenheit verschiedene Zimmerkategorien anzuschauen und mir ein Gesamtbild zu machen. Die tropisch, sehr grün angelegte Anlage gleicht nicht einem „normalen“ Hotel. Die Zimmer sind in einzelnen, doppelstöckigen Häusern untergebracht. Sind Sie nicht so gut zu Fuß sollten Sie nach einem Zimmer im oberen Bereich, in der Nähe des Haupthauses, fragen. Von den unteren Zimmern, direkt am Rande der Klippe, laufen Sie zum Frühstück ca. 4 min. bergauf.

Standard Zimmer sind gemütlich und sehr hell. Man kann von  Balkon oder der Terrasse aus entspannen.und die Schönheit der fantastisch angelegten Gärten bewundern.

Redaktions Tipp: Wer Platz um sich herum braucht sollte auf eine andere Zimmerkategorie ausweichen. Zum Beispiel auf eine Junior Suite. Grundsätzlich sollten Sie beim buchen darauf achten das Ihr Zimmer über einen Meerblick verfügt. Davon gibt es sehr viele, von Balkon oder Terrasse aus werden Sie malerische Sonnenuntergänge genießen können.

Die DUPLEX SUITE: Ab dem 01.08.19 gibt es zusätzlich den perfekte Raum für diejenigen, die abschalten und maximale Privatsphäre sowie den schönsten Panoramablick auf den Golfplatz, den Garten und das Meer genießen möchten.

Bei den DUPLEX Suiten handelt sich um dreistöckige Wohneinheiten: Im Erdgeschoss befinden sich ein großes Schlafzimmer, Bad und Terrasse. Im Obergeschoss ist ein Wohnzimmer, das in ein zweites Schlafzimmer mit Balkon und Duschbad umfunktioniert werden kann. Und im Dachgeschoss befindet sich ein privates Solarium, wo Sie die Sonne in absoluter Privatsphäre mit Panoramablick genießen können.

Adults only: Die Duplex-Suiten liegen in einem exklusiven Bereich, der nur für Erwachsene reserviert ist und zusätzlich einen privaten Pool, balinesische Betten und 2 Whirlpools bietet. Genießen Sie einen persönlichen Getränke- und Snackservice bequem von einem balinesischen Bett am Pool aus.

Restaurants

Lassen Sie sich in den verschiedenen Restaurants des Hotel Jardín Tecina verwöhnen. Es wird Ihnen dabei nicht langweilig werden, anspruchsvolle Gaumen kommen dabei voll auf ihre Kosten. Ihren Lieblingstisch können Sie online reservieren und lassen sich dann von den kulinarischen Köstlichkeiten, mit einem fantastischen Ausblick, verzaubern.

© Bernhard Eckert

Redaktions Tipp: Versäume auf keinen Fall ein Mittag- oder Abendessen im Restaurant El Laurel. Es befindet sich im Beach Club Laurel, fügt sich perfekt in die Landschaft ein und bietet  eine absolut idyllische Atmosphäre. In dieser Traumoase am Strand kannst Du beste Gourmetküche genießen. Dies kann ich aus eigener Erfahrung wämstens empfehlen.

Egal ob am Tag oder abends, begleitet vom Sternenhimmel, vermittelt die Atmosphäre einen Hauch von Ruhe und Schönheit. Egal ob mit Freunden oder PartnerIn dort… einfach perfekt für einen romantischen Abend. Und, da gibt’s noch einen oben drauf ;o)))

Romantik Tipp: Für Paare eignet sich ein mega romantischer Abend in der Höhle für 2. Zu der Höhle gibt es natürlich eine Geschichte. Überrasche Deine Partnerin doch einfach mit einem unvergesslichen Erlebnis. Per Lastenaufzug am Seil erreichen Euch die leckeren Kostbarkeiten aus der Küche des Restaurant El Laurel. Alles andere läuft unter dem Motto: Genießen und scweigen ;o))))

Das Früstück vom Top Buffet genießt Du mit einem fantastischen Ausblick. Aber Vorsicht: Es gibt freche Möven die schon mal vom leeren Tisch etwas vom Teller stiebitzen.

Tecina Golf Course

18 großartige Löcher mit Meerblick, dazu noch alles bergab Richtung Küste. Ja, richtig gelesen… mit dem Golfcar geht es nach oben zum Abschlag an Tee 1. Danach spielt man immer bergab. Der Tecina Golf Course spielt sich klasse, vor lauter Panorama vergißt man fast das Golf spielen.

Egal ob Du erstenSchritte im Golfsport auf dem Tecina Golf Course machst oder „Experte“ bist. In jedem Falle  finden sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene ein traumhaftes Areal um ihr Spiel zu genießen oder in der Akademie zu erlernen. Natürlich gibt es für Dich auch Handicap Verbersserungskurse.

„Eines kann ich Geniessern auf jeden Fall versprechen: Traumhaft Golf spielen erwartet Dich auf diesem tollen Golf Course. Nutze ein Golfcar, laufen ist trotz bergab Spiel sehr anstrengend.“ Berny

Sehenswürdigkeiten für den Genießer Urlaub auf La Gomera

Allen Gästen des Jardín Tecina Hotels stehen zahlreiche Aktivitäten zur Verfügung. Hier findet sich für jeden Geschmack etwas. So kannst du La Gomera ausgiebig genießen: Wanderwege, Wassersportaktivitäten, Weintourismus, kulturelle Aktivitäten usw.

Immer wieder wirst Du feststellen: La Gomera ist Natur! Aus diesem Grund gibt es unzählige Winkel, die Du während Ihres Aufenthalts auf der Insel besichtigen kannst.

Orte auf La Gomera, die Du unbedingt gesehen haben mußt, um die Schönheit der Insel zu entdecken.

  • Abrante Aussichtspunkt: Von hier aus hat man eine unglaubliche Aussicht. Es handelt sich um einen Glassteg, auf dem man 625 Metern über dem Ort Agulo mit Blick auf den Atlantik und auf El Teide steht.
  • La Laja: Von diesem Aussichtspunkt aus kann man einen großen Teil der La Laja Schlucht sehen. Man kann mit dem Auto von San Sebastián über San Antonio, Chejelipes fahren und zu Fuß von Degollada de Peraza aus gehen und über Roque de Agando oder über El Bailadero und La Zarcita zurückkehren.
  • Majona Naturschutzgebiet: Dieses Naturschutzgebiet befindet sich nordwestlich von San Sebastián und ist ein ehemaliges kommunales Weideland, das auch heute noch als solches genutzt wird. Hier muss man unbedingt den Guanijar Aussichtspunkt besuchen. Man kann den Ausflug mit einem Bad und einem Mittagessen am La Caleta und Santa Catalina Strand abrunden.
  • El Cedro: Hierbei handelt es sich um eines der Naturwunder auf La Gomera. Man kann riesige Buchsbäume, Birken, kanarische Stechpalmen oder auch mit Moos und Flechten bedeckte indische Persea sehen. Zu empfehlen ist ein Spaziergang bis zur Lourdes Kapelle und zum Essen einen Kresseeintopf im La Vista Restaurant.
  • Laguna Grande: Es ist das bedeutendste Naherholungsgebiet der Insel. Es ist rund 12.500 Quadratmeter groß und liegt im Zentrum von La Gomera und dem Garajonay Naturschutzgebiet. Im Laguna Grande Restaurant können Sie den bodenständigen Geschmack von La Gomera genießen.
  • Garajonay Naturschutzgebiet: Das „Must“ auf La Gomera. Der Wald belegt rund 4.000 Hektar und wurde 1986 von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt. In diesem Naturwunder können Wander- und Naturfreunde den herrlichen Wald auf verschiedenen Routen entdecken.
  • Chipude-Festung: Hierbei handelt eine der bedeutendsten archäologischen Anlagen auf der Insel, deren Hochebene rund 300 Meter lang ist. Sie ist zweifellos einen Besuch wert!

Fazit seitens der Redaktion: „Mit einem Aufenthalt im Jardin Tecina Hotel erlebst Du ganz sicher einen tollen Urlaub. Der Business Golfer Community und allen anderen Golfern kann ich einen Golfurlaub auf Teneriffa/La Gomeraauf jeden Fall empfehlen. Herrliche Tage durfte ich auch im Jardin Tropical Hotel genießen. Sehr schöne Hotelanlage mit einer Bar mit direktem Blick auf das unten liegende Meer. Etwas tiefer gelegen ein romantisches Restaurant mit großer Terrasse. Hier, wie auch in der kompletten Anlage gibt es eine Top Küche. Ein absolutes Highlight war der Abama Golf Course. Wer auf Teneriffa Golf spielt sollte sich diesen Course auf keinen Fall entgehen lassen. Darüber hinaus gibt es ganz viel zu erkunden und entdecken. Landschaftlich sehr schön, vor allem dann auch fantastisch rotgoldene Sonnenuntergänge über dem Meer.“ Berny

Zum Autor

© Bernhard Eckert

Seit September 2012 ist Bernhard (Berny) Eckert Herausgeber und Chefredakteur des Business & Wirtschaftsportals Business-on Stuttgart für den Bereich Württemberg. Mit dem Business Excellent Net (BEN) bietet er Unternehmern eine Mitgliedschaft mit einem Bundle aus  aktivem, nachhaltigen Pressemarketing.

Mallorca: Was gibts zu feiern?

Was ist los auf Mallorca? Liebe Geniesser:Innen, welche Feste auf Mallorca 2021 stattfinden und in welchem Rahmen, wird häufig sehr kurzfristig entschieden. Wenn ihr über die Dorffeste der Mallorquiner besser informiert sein wollt ist die aktuelle Ausgabe des 250 Seiten-Magazins MALLORCAS SCHÖNE SEITEN ein „must have“. Herausgeber Stefan Loiperdinger stellt neben Stränden, Sehenswürdigkeiten, Restaurants und …

0 Kommentare

Mallorca-Meliá Calvia Beach Hotel

Eine zehntägige Recherche Reise auf Mallorca sollte mir helfen zu verstehen warum es als das siebzehnte Bundesland bezeichnet wird. Vor vielen Jahren war ich schon einmal auf der Insel, leider habe ich von der Insel damals nicht viel gesehen. Mallorca ist landschaftlich sehr vielfältig, auf der Insel gibt es zudem sechzehn Golfplätze die es zu …

0 Kommentare

La Gomera – Jardin Tecina Hotel & Golf Course

  Teneriffa / La Gomera Inforeise Auf einer Teneriffa Inforeise durfte die Redaktion tolle Hotels und Golfplätze kennenlernen. Sowohl im Jardin Tropical Hotel als auch dem Jardin Tecina Hotel durfte ich mehrere traumhafte Tage verbringen. Der Tecina Golf Course ist nur wenige Minuten vom gleichnamigen Hotel entfernt. La Gomera ist mit einer Fläche von 369,8 …

0 Kommentare