Hotel Victory Therme Erding

@Therme Erding: seit 1999 ein Publikumsmagnet…

Zuerst war sie da: Die Therme Erding mit der Grundsteinlegung im November 1998. Eröffnet wurde sie dann im Oktober 1999. Leinen los… so hieß es dann im Oktober 2014. Das Schiffhotel Victory sticht mit 102 wandelbaren Kabinen in See. 2019 war die Redaktion bei der Jubiläumsfeier für das fünfte Jahr mit an Bord.

Es ist fast nicht zu glauben… die Therme Erding ist nun  mehr als zwanzig Jahre alt… und trotzdem so modern wie nie. Die Grundlage für die Therme wurde bereits 1983 entdeckt. Allerdings wurde damals eine Ölbohrung vorgenommen, zutage kam in 2‘350 m Tiefe jedoch das wertvolle 63° heiße Thermalwasser. Diese fluorid- und schwefelhaltige Quelle speist fast alle Becken der Thermenwelt.

„Leuchtturm“ Projekt Therme Erding

Eher ein Zufallsfund, ist die Therme Erding heute eine absolute Erfolgsgeschichte. Geschäftsführer Jörg Wund, mit ihm saßen wir am Kaptain’s Tisch beim Jubiläumsabend des Schiffhotel Victory, erzählte uns wie dieses Projekt entstanden ist. Definitiv war es damals ein gewagtes Unterfangen, dieses „Leuchtturm Projekt Therme Erding.“ Es strahlt noch heute weit über die Landesgrenzen hinaus und war Vorbild für spätere Bäderwelten.

Mit seinem Vater Josef Wund, einem sehr erfolgreichen Architekten, entstanden die ersten Planungen zur Therme. Lichtdurchflutet, offen und warm sollte die einzigartige Architektur zusammen mit einem ausgeklügelten Erlebniskonzept eine Oase für erholsame Stunden bieten. Andere von diesem, noch nicht da gewesenen Konzept zu überzeugen sei nicht einfach gewesen. Viele Skeptiker hielten dies für nicht erfolgversprechend. Alle Widerstände überwindend, wurde die Therme Erding am 3.Oktober 1999 als rein privat finanziertes Projekt eröffnet.  Die Anfangsinvestition von 25 Millionen Euro brachte Erding einen wichtigen Arbeitgeber. Anfangs 110 Mitarbeiter, beschäftigt die Therme Erding heutzutage ca. 1000 Menschen aus der Region.

Ein Ereignis im Dezember 2017 brachte für Jörg Wund einschneidende Veränderungen mit sich. Sein Vater verstarb zehn Tage vor Weihnachten bei einem Flugzeugabsturz. Keine einfache Situation für ihn, verlor er ja nicht nur den Vater sondern auch den maßgeblichen Initiator der Erlebniswelt.

Stand heute sind über 225 Millionen Euro in die Entwicklung der Themenwelt geflossen. Mit Herz und Seele ist Jörg Wund bestrebt den Besuchern unvergessene Stunden der Erholung und des Erlebens zu bieten. Wenn er erzählt spürt man die Leidenschaft dafür.

Die Thermenwelt hat den Tourismus in Erding einen riesen Schritt nach vorne gebracht. Dies wurde in Gesprächen mit anderen Unternehmern aus Erding deutlich hervorgehoben. Sie sind froh diesen „Magneten“ vor Ort zu haben. Durch rund 1,8 Millionen Besucher pro Jahr  profitieren Hotel und Gastronomie ganz erheblich. Nicht nur für Menschen aus der Region ist die Therme einer der größten Arbeitgeber. Die Thermenwelt lockt auch gutes Personal aus anderen Regionen an.

„Hotelschiff Victory“

Am 21. Oktober 2014 öffnete das „Hotelschiff Victory“ seine Kajüten und erweiterte das Urlaubsparadies Thermenwelt Erding.

Nun aber zu einer weiteren Investition die sich auszahlte. Am 21. Oktober 2014 öffnete das „Hotelschiff Victory“ seine Kajüten und erweiterte das Urlaubsparadies. Egal ob Paare oder Familien, für alle gibt es geeignete Unterkünfte. Wandelbare Kabinen bieten Platz für bis zu 6 Personen und sind für Familien bestens geeignet. Aber auch Geschäftsreisende finden für sich einen erholsamen Platz neben Wellenbad mit Palmen. Das Themenhotel Victory bietet so einige Hingucker, da heißt es Augen auf und staunen.

Das Victory Gästehaus liegt direkt neben dem vor Anker liegendem Hotelschiff Victory. Seit 2016 bietet es 88 Appartements und 6 Studios.

Das Serviceangebot des Hotelkomplexes ist fantastisch. Es bleiben eigentlich keine Wünsche offen. Es gibt große Parkplätze, W-LAN, Tagungsräume und ein vielfältiges Animationsprogramm. Kulinarisch verwöhnt wird man in unterschiedlichen Bars und Restaurants.

Über der Urlaubswelt Wellenbad und dem Hotel Victory Therme Erding schwebt ein riesiges Cabrio Glasdach. Wie alle Dächer in der Therme Erding lässt es sich bei warmem Wetter öffnen. Egal was man in der Therme betrachtet, es ist gut durchdacht und geplant. Als Gast fühlte ich mich dort mehr als gut aufgehoben. Ich fühlte mich einfach sauwohl…

Gastronomie Hotel Victory

Victory Kapitän Jens Bernitzi (L) stellt die Küchenchefin Elisabeth Englert (R) vor….

Und das lag vor allem natürlich mit an der fantastischen Küche im Victory. Die Kreativität von Elisabeth Englert, Küchenchefin im Hotel Victory Therme Erding, zeigte sich beim Jubiläums Dinner ganz deutlich. Sie liebt frische, junge und hochwertige Küche. Darüber hinaus interpretiert sie Klassiker geschickt auf moderne Art & Weise. Als Gast wird man immer wieder positiv überrascht von den tollen, sehr leckeren Küchenkreationen. Kein Wunder das Elisabeth Englert bei ihrer Kochausbildung Auszeichnungen erhielt.

Ausbildungsengagement

Im Hotel Victory Therme Erding wird sehr viel Zeit sowie Engagement in die Ausbildung des Nachwuchses investiert. Der Kapitän Jens Bernitzki, ihn kenne ich nun schon viele Jahre, bestätigte mir dieses. „Eigenes Personal auszubilden und auf unsere Bedürfnisse zu prägen, ist der Garant für unsere zufriedenen Kunden. Die Auslastung des Hotels von ca. 90% bestätigt mich darin. Vor allem deswegen haben wir auch viele zufriedene Stammkunden.“

Auch Elisabeth Englert sagt verantwortlich für den Küchenbereich: „Der Nachwuchs ist unsere Zukunft. Wenn wir nichts dafür tun, dann dürfen wir uns später nicht beschweren, dass wir keinen Nachwuchs haben.“

Vor allem seit Jens Bernitzki das Ruder im Victory übernommen hat geht es ständig aufwärts. Auch bei ihm ist die „Familienzugehörigkeit zur Therme Erding“ zu spüren. Für seinen Bereich, wie natürlich gesamt die Therme, gibt es 2020 nun ja leider so einige Klippen zu umschiffen.

Publikumsmagnet

Die Therme Erding hat Besucher aus ganz Deutschland, sogar Europa. Kein Wunder, hat sie doch schon vielfältige Awards gewonnen. Bereits 2001 war sie Testsieger der Stiftung Warentest. Die „Goldene Pinie“ erhielt sie 2011als Gesamtsieger „Freizeitpark“ von Dertour’s. 2012 dann in der Kategorie „Tropenparks und Erlebnisbäder“. Sowohl 2015 als auch 2017 erhielt sie die Auszeichnung „familienfreundlichstes Erlebnisbad Deutschland“. Unter „Bayerns Best 50“ gehörte sie viermal in Folge zu den Besten aufgrund der überdurchschnittlichen Steigerung im Mitarbeiter- und Umsatzwachstum.

Victory Eigner Jörg Wund (L) und Kapitän Jens Bernitzki (R) beim anschneiden der 5 Jahre Victory Jubiläumstorte.

Jede Menge Auszeichnungen

Zwei aktuelle globale Auszeichnungen bescheinigen dem Hotel Victory erneut exzellenten Gästeservice bei höchsten Qualitätsstandards. Über 30.000 Reisende und Experten bescheinigen mit dem angesehenen World Luxury Hotel Award die herausragenden Leistungen in der Hotellerie. Mit dem  Galatian Award wurde das Victory, basierend auf hervorragendem Service, luxuriöseste Einrichtungen und Gästeerfahrung als eines der renommiertesten Hotels ausgezeichnet. Kapitän und Hoteldirektor Jens Bernitzky ist sichtlich stolz auf die Auszeichnungen: „Corona hat unsere Branche vor große Herausforderungen gestellt. Umso mehr freut mich, dass wir nicht nur eine sehr hohe Auslastung verzeichnen konnten, sondern die Gäste mit unserer Leistung – gerade unter Berücksichtigung der Auflagen und Einschränkungen – und unserem Service glücklich machen konnten.“

Alles in allem ist es also nicht verwunderlich das die Besucherzahl des Jahre 2019 bei 1,8 Millionen lag. Noch nicht lange her, konnte die Therme ihren 25. Millionsten Besucher empfangen.

Fazit der Redaktion

Die Geniesser:In- und Travel Dreams Redaktion beim Boarding im Hotelschiff Victory…

„Die Therme Erding sowie das Hotelschiff Victory bricht Rekord um Rekord. Bei unserem Aufenthalt zum fünf jährigen Jubiläum des Victory konnten wir sehen und spüren warum das so ist. Bei einzigartigen Details, extrem engagierten Mitarbeitern und einem fantastischen rundum Service kann man sich einfach nur „sauwohl“ fühlen. Aufgrund der schwierigen Corona bedingten Voraussetzungen in diesem Jahr haben wir es leider nicht geschafft uns dort erneut ein paar Tage zu erholen. Jedoch konnten wir in unserem Adventskalender zwei Eintrittskarten für die Thermenwelt verlosen. Die Therme Erding lebt und wächst, in unseren Augen wohl ein ganz wichtiger Erfolgsfaktor. Das Management nutzte die Corona bedingte Schließung um zu sanieren und neues zu erschaffen. Beispielhaft wurden Talente der Mitarbeiter dazu genutzt. Somit mussten diese zum Großteil nicht in Kurzarbeit. Wir wünschen der Therme Erding und dem Hotelschiff Victory weiterhin viel Erfolg. Ich freue mich auf jeden Fall auf den nächsten Besuch in der Thermenwelt Erding.„
Bernhard Eckert, Herausgeber/Chefredakteur

Aktive Herbstzeit für Kurzentschlossene

Meran entdecken             Der Sommer verabschiedet sich und lässt die bunte Herbstzeit mit klarer Bergluft und farbenprächtiger Natur beginnen. Die Tage sind schon merklich kürzer, aber das macht ja genau den Reiz in dieser Zeit in Südtirol aus. Tagsüber ist man aktiv im Meraner Land unterwegs, um heimzukehren ins stilvolle …

0 Kommentare

Traumhaftes Urlaubsziel für Groß und Klein an der türkischen Riviera

  Das ELA Excellence Resort Belek bietet ein einmaliges Urlaubserlebnis für die ganze Familie Sommerzeit ist Ferienzeit. Familien wollen gemeinsam einen schönen, entspannten Urlaub verbringen. Doch Eltern kennen das: Kinder haben selten dieselben Prioritäten wie Erwachsene. Im Urlaub wollen aber alle Spaß haben und sich erholen. Wie jeder auf seine Kosten kommen kann, zeigt das …

0 Kommentare

Die Geschichte des Royal Hotel Sanremo

Die Geschichte des Royal Hotel Sanremo*****L    Von gekrönten Häuptern bis zum preisgekrönten Spa Es ist das Land, in dem sich Berge und Meer ganz nah sind. Zwischen der Côte d’Azur im Westen und der Toskana im Osten liegt Ligurien, drittkleinste Region Italiens. An der Blumenriviera um Sanremo zeigt sie ihre ganze Schönheit, die bereits Kaiserin Sisi verzauberte. Immer …

0 Kommentare

Lauterdörfle Schwäbische Alb

Kurztripp ins Alb-Lauterdörfle Unweit von Stuttgart, starke 60 Fahrminuten entfernt, liegt ein ideales Urlaubs Domizil für Familien oder Paare. Bedeutend näher als das Allgäu… mindestens genau so viel Erholung. Das Alb-Lauterdörfle in Hayingen bietet 105 Ferien-häuser verschiedener Größen. Bis zu 6 Personen in bis zu 3 Doppelzimmern finden darin Platz. (c)Bernhard Eckert | Lauterdörfle bei …

0 Kommentare

2022 bietet Mecklenburg-Vorpommern ein facettenreiches Programm

Mecklenburg-Vorpommern bietet Geniesser:innen weißen Sand unter den Füßen. Du kannst im Strandkorb relaxen oder durch die Ostseewellen toben. Im Kanu, Hausboot oder auf dem SUP auf Augenhöhe mit Bibern und Fischreihern durch urwüchsige Natur gleiten. Historische Hansestädte und herrschaftliche Schlösser auf malerischen Wegen mit dem Rad oder zu Fuß erwandern oder im Wellnessurlaub entspannen. Natürlich …

0 Kommentare

James Bond in Apulien

Paragon 700 bietet 007-Paket an  Filmreifer Urlaub:  Auf den Spuren von James Bond in Apulien: Anlässlich des neuesten James Bond Films „No Time to Die“, der in Süditalien spielt und Ende September in die deutschen Kinos kommt, bietet das Paragon 700 Boutique Hotel & Spa in Apulien ein besonderes Paket an, bei dem sich die …

0 Kommentare

Bucuti & Tara Beach Resort

Private Hochzeit, großes Publikum Destination Weddings werden seit Jahren zu einer immer beliebteren Form des Heiratens. Mit dem engsten Freundes- bzw. Familienkreis verbringt man den schönsten Tag des Lebens an einem paradiesischen Ort und gestaltet ihn somit noch magischer. Auch das mehrfach ausgezeichnete Bucuti & Tara Beach Resort auf Aruba eignet perfekt für diesen Anlass. …

0 Kommentare

Familienurlaub auf Gut Nisdorf

Familienurlaub: Aktiv entspannen im Bio-Familienhotel an der Ostsee Mecklenburg-Vorpommern Weite Felder, baumbestandene Alleen, stilvolle Ostseebäder sowie architektonisch reizvolle Hansestädte: Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern ist abwechslungsreich und dementsprechend gefragt. Seit vielen Jahren führt das Bundesland die Liste der beliebtesten Reiseziele deutscher Urlauber an, wie die alljährliche Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen (FUR) belegt. Nur im vergangenen …

0 Kommentare

Neues Luxusresort auf Korfu

Angsana Corfu Resort & Spa   Das erste europäische Hotel der Banyan Tree Gruppe wird auf Korfu eröffnet. Ab 15. Juni 2021 heißt  das neue Luxusresort über der Bucht von Benitses Gäste willkommen.     Banyan Tree Group, die renommierte Hospitality-Marke, die sich als Pionier des Pool-Villa-Konzepts und des nachhaltigen Luxus international einen Namen gemacht …

0 Kommentare

Hotel Victory setzt Segel

Ahoi liebe Geniesser:Innen, in Erding wird Segel gesetzt. Ab Samstag, den 22. Mai 2021 sticht das Hotel Victory wieder in See, sofern die 7-Tage Inzidenz in Erding stabil bei einem Wert unter 100 bleibt. Auch das direkt ans Hotel Victory angeschlossene Wellenbad inkl. Außenbereich kann unter diesen Voraussetzungen als großzügiger und exklusiver Wellnessbereich wieder für …

0 Kommentare

Zum Autor: Bernhard Eckert

Querdenker/Networker/Journalist

Bernhard (Berny) Eckert

Seit September 2012 ist Bernhard Eckert Herausgeber und Chefredakteur des Business & Wirtschaftsportals Business-on Stuttgart für den Bereich Württemberg.
Mit dem Business Excellent Net bietet er Unternehmern Bundle mit  aktivem, nachhaltigen Pressemarketing. Er ist Herausgeber und Chefredakteur, Gründer der Portale Business Golfer Europe | die-geniesserin.eu | der-geniesser.eu | travel-dreams.club.

Als Dozent für angewandte Fahrtechnik (z.B. Auffrischungskurse nach Fahrpause) ist er KFZ-Technisch versiert, mit einem geschulten Blick bei Testberichten. Zudem Ausbilder aller Motorrad Klassen und Instructor/Moderator für Motorrad Sicherheitstrainings.
15 Jahre IT-Branche ergeben eine Menge Erfahrung in Bezug auf Infrasruktur und Equipment innerhalb Unternehmen.
Mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Fitnessbranche bringen den richtigen Blick für Fitness & Ernährungsthemen.
Moderator Business-ON Portal Talk

 

Tipps für Kreuzfahrer

Zahlreiche Kreuzfahrtveranstalter in ganz Europa sehen sich aufgrund der Corona-Krise gezwungen, ihre Reisen abzusagen oder zu verschieben. Landausflüge werden geändert oder gestrichen. Bleibt die Frage: Welche Rechte haben die Passagiere?

Kreuzfahrten in Corona-Zeiten:

Neue Website des Europäischen Verbraucherzentrums Deutschland

Zahlreiche Kreuzfahrtveranstalter in ganz Europa sehen sich aufgrund der Corona-Krise gezwungen, ihre Reisen abzusagen oder zu verschieben. Landausflüge werden  geändert oder gestrichen. Bleibt die Frage: Welche Rechte haben die Passagiere? Die neue Internetseite des Europäischen Verbraucherzentrums Deutschland gibt darüber Aufschluss.

Absage abwarten oder selbst stornieren?
Wurde die bereits zu Jahresbeginn gebuchte Kreuzfahrt aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt, muss der Reiseveranstalter den kompletten Reisepreis erstatten.  Für Kreuzfahrten, die vor dem 8. März 2020 gebucht wurden, darf er einen Gutschein anbieten. Allerdings entscheidet der Passagier, ob er den Gutschein annimmt oder nicht. Lehnt er ab, steht ihm der komplette Reisepreis zu. Möchte der Veranstalter den Termin auf einen späteren Zeitpunkt verschieben, gilt das Gleiche. Wer hingegen selbst storniert, weil er zum Beispiel zu einer Risikogruppe gehört, kann dies bis zum Abreisetag tun, muss aber meist mit hohen Stornogebühren rechnen.

Allgemeine Tipps für Kreuzfahrer

Neben konkreten Antworten auf rechtliche Fragestellungen enthält die Internetseite auch allgemeine Tipps für Kreuzfahrer: welche neuen Regeln in Corona-Zeiten an Bord gelten, welche Einrichtungen und Dienstleistungen an Bord eventuell nicht genutzt werden können und ob man einen COVID-19-Test braucht. Zudem wird erklärt, worauf Passagiere achten müssen, wenn sie von Bord aus nach Hause telefonieren möchten. Das kann über das Schiffsnetz nämlich ziemlich teuer werden.

Nachhaltig reisen
Wer sich rund ums Thema Nachhaltigkeit informieren möchte, kann dies auf der neuen Webseite ebenfalls tun. Hier wird beispielsweise erläutert, wie Passagiere ihre CO2-Bilanz mit Hilfe des Rechners des Umweltbundesamtes berechnen und anschließend ausgleichen können, damit die Klimabilanz besser ausfällt.

Lefay Resort und SPA Dolomiti

Verschneite Pisten & wohltuende Spa-Erlebnisse Lefay Resort & SPA Dolomiti präsentiert ganzheitliche Winter-Arrangements Wintersportbegeisterte können im Lefay Resort & SPA Dolomiti die perfekte Kombination aus Skifahr-Spaß und totaler Entspannung beim Wellness erleben. Neben den eigens kreierten Sportmassagen haben Gäste die einzigartige Möglichkeit mit der regenerativen Kraft der Wärme im Rahmen der exklusiv im Lefay Dolomiti …

0 Kommentare

Havila Capella’s erste Reise

Havila Capella begibt sich auf die erste Reise Am 12.12.2021 tritt die Havila Capella ihre Jungfernfahrt an und wird das erste neue Schiff auf der klassischen Route Bergen-Kirkenes seit achtzehn Jahren. Der Geschäftsführer von Havila Voyages, Bent Martini, sagt, dass er sehr glücklich sei, endlich in See zu stechen und die norwegische Küste zum ersten …

0 Kommentare

Knigge Tipps für Deinen Hotelaufenthalt

Gutes Benehmen zahlt sich aus Sieben Knigge-Tipps für Hotelaufenthalte in Zeiten von Corona Diese Hygiene Regeln hast Du ja sicher  immer beherzigt: Hände waschen, Maske tragen und Abstand halten – das waren und sind die wichtigsten Maßnahmen, in Zeiten einer Pandemie. Auch wenn sie langsam etwas abklingt. Wichtig zu wissen wie ist es in Hotels …

0 Kommentare

Bucuti & Tara Beach Resort

Private Hochzeit, großes Publikum Destination Weddings werden seit Jahren zu einer immer beliebteren Form des Heiratens. Mit dem engsten Freundes- bzw. Familienkreis verbringt man den schönsten Tag des Lebens an einem paradiesischen Ort und gestaltet ihn somit noch magischer. Auch das mehrfach ausgezeichnete Bucuti & Tara Beach Resort auf Aruba eignet perfekt für diesen Anlass. …

0 Kommentare

Kreuzfahrten der „Tropen und Exoten-Kollektion

Oceania Cruises stellt Kreuzfahrten der „Tropen und Exoten-Kollektion 2022/23“ vor Antarktis, Asien, Afrika und der Südpazifik stehen im Mittelpunkt der 127 Reisen Nach dem rekordverdächtigen Ausverkauf der Weltreise 2023, werden ab dem 3. März 2021 die 127 Reisen der neuen „Tropen und Exoten-Kollektion 2022/23“ von Oceania Cruises zur Buchung freigeschaltet. Die sieben- bis 77-tägigen Kreuzfahrten …

0 Kommentare