Kreuzfahrten der „Tropen und Exoten-Kollektion

Oceania Cruises stellt Kreuzfahrten der „Tropen und Exoten-Kollektion 2022/23“ vor

Antarktis, Asien, Afrika und der Südpazifik stehen im Mittelpunkt der 127 Reisen

Nach dem rekordverdächtigen Ausverkauf der Weltreise 2023, werden ab dem 3. März 2021 die 127 Reisen der neuen „Tropen und Exoten-Kollektion 2022/23“ von Oceania Cruises zur Buchung freigeschaltet. Die sieben- bis 77-tägigen Kreuzfahrten der Reederei, die für ihre Kulinarik und außergewöhnliche Häfen bekannt ist, führen die Gäste zu Destinationen rund um den Globus. Wer möchte, kann bereits jetzt online einen Blick auf die vielseitigen Routen werfen oder in der digitalen Broschüre blättern.

„Bei unseren Sommerrouten 2022 wie auch bei der Weltreise 2023 haben wir eine hohe Nachfrage von unseren treuen Stammgästen als auch von zahlreichen Neukunden verzeichnet“, erklärt Bob Binder, President & CEO bei Oceania Cruises. „Mit der neuen und abwechslungsreichen Kreuzfahrt-Kollektion für den Winter 2022/23 möchten wir dem großen Interesse gerecht werden und unsere Gäste begeistern.“

Vielfältigere Routen, mehr Übernachtungen und längere Reisen

Von einwöchigen Auszeiten bis hin zu längeren, Monate umfassenden Reisen beeindruckt die neue „Tropen und Exoten-Kollektion 2022/23“ mit ihrem Facettenreichtum: Von Miami, Aruba, Barbados oder sogar Panama City aus können Gäste von Oceania Cruises die Karibik entdecken. Während Tahiti und die französisch-polynesischen Inseln mit kristallblauem Wasser bezaubern, warten in der Wildnis Afrikas unvergessliche Abenteuer auf die Reisenden. Hinzu kommen die unzähligen Kulturen Asiens und die malerischen Landschaften Australiens und Neuseelands. In Südamerika treffen pulsierende Metropolen wie Rio de Janeiro und Buenos Aires auf die majestätischen chilenischen Fjorde und das sagenumwobene Amazonasbecken. Erstmalig in dieser Saison steuern die Boutique-Schiffe der Reederei auf vier Routen für jeweils drei Tage die Antarktis an. Die zum Teil mehrtägigen Übernachtaufenthalte auf vielen Reisen bieten zusätzliche Möglichkeiten, in die regionale Kulinarik, Kultur und Geschichte der Reiseziele einzutauchen.

(c)oceania_cruises

Highlights der „Tropen und Exoten-Kollektion 2022/23“

·        127 Kreuzfahrten mit einer Dauer von sieben bis 77 Tagen inklusive 62 längeren Reisen ab 15 Tagen

  • 272 Häfen und 284 Übernachtaufenthalte
  • Vier Kreuzfahrten an Bord der Marina mit einem Abstecher in die Antarktis
  • Neben einer großen Auswahl an Reisevarianten auch zwölf Kreuzfahrten mit einer Dauer ab 15 Tagen und länger sowie neue Einschiffungshäfen außerhalb Miamis: Bridgetown (Barbados), Panama City (Panama) und Oranjestad (Aruba)
  • 22 Reisen mit einer Dauer zwischen zehn und 40 Tagen an Bord der Regatta und der Nautica, die nach Asien und Afrika führen
  • Drei Kreuzfahrten an Bord der Regatta, die Tasmanien, Australien und Neuseeland verbinden sowie sechs Routen im Südpazifik, nach Polynesien und Hawaii
  • Drei Streifzüge entlang des mächtigen Amazonas mit der Marina
  • Wiederauflage der beliebten Reisen an Bord der Nautica nach Afrika, Indien und zur Arabischen Halbinsel
  • 35-tägige Weihnachts- und Neujahrsumrundung von Australien
  • Drei Japan-Rundreisen im Frühling
  • Unvergessliche Destinationserlebnisse mit den Go Local- und Overland-Touren sowie exklusiven Kulinarik-Ausflügen
Weitere Informationen über Kreuzfahrten an Bord der luxuriösen Boutique-Schiffe von Oceania Cruises erhalten Interessierte im Reisebüro oder telefonisch unter (+49) 69 222 23 300 sowie online unter www.OceaniaCruises.com.
Weitere Empfehlungen für Kreuzfahrten findest Du hier… LG Berny

Kreuzfahrten der „Tropen und Exoten-Kollektion

Oceania Cruises stellt Kreuzfahrten der „Tropen und Exoten-Kollektion 2022/23“ vor Antarktis, Asien, Afrika und der Südpazifik stehen im Mittelpunkt der 127 Reisen Nach dem rekordverdächtigen Ausverkauf der Weltreise 2023, werden ab dem 3. März 2021 die 127 Reisen der neuen „Tropen und Exoten-Kollektion 2022/23“ von Oceania Cruises zur Buchung freigeschaltet. Die sieben- bis 77-tägigen Kreuzfahrten …

0 Kommentare

Drehorte mit Wiedererkennungswert

Hollywood in Deutschland Zehn Drehorte mit Wiedererkennungswert Kurz-mal-weg.de zeigt coole Drehorte in Deutschland – hier die Unterführung am ICC in Berlin für die „Tribute von Panem“. Der Lockdown hält an – also bleibt weiterhin viel Zeit für ausgiebige Film-Marathons daheim mit Popcorn und Kuscheldecke. Ob altbekannte Blockbuster oder neuer Serien-Hype: Die eine oder andere Filmkulisse …

0 Kommentare

Arizona ist eine Reise wert

Fünf ungewöhnliche Museen in Arizona Der Bundesstaat Arizona ist weltweit für seine facettenreiche Natur und den ikonischen Grand Canyon bekannt. Darüber hinaus locken zahlreiche kulturelle Highlights Besucher aus aller Welt an. Zudem verfügt Arizona über einige ganz besondere Museen, welche durchaus überraschen. Das Arizona Office of Tourism stellt fünf ungewöhnliche Museen im Grand Canyon State …

0 Kommentare

Weltweit höchstes Kettenkarusell öffnet in Dubai

Bollywood Feeling in 140 Metern Höhe Dubai Parks and Resorts eröffnet weltweit höchstes Kettenkarussell und weitere neue Attraktionen Bollywood Skyflyer Ab 21. Januar 2021 heißt es wieder Namaste in den Dubai Parks and Resorts. Dann stehen reisefreudigen Geniesser:Innen neben dem von Hollywood inspirierten Themenpark MOTIONGATE™ auch die weltweit einzigartigen BOLLYWOOD PARKS™ wieder zur Verfügung. Nachdem …

0 Kommentare

Hotel Victory Therme Erding

Zuerst war sie da: Die Therme Erding mit der Grundsteinlegung im November 1998. Eröffnet wurde sie dann im Oktober 1999. Leinen los… so hieß es dann im Oktober 2014. Das Schiffhotel Victory sticht mit 102 wandelbaren Kabinen in See. 2019 war die Redaktion bei der Jubiläumsfeier für das fünfte Jahr mit an Bord. Es ist …

0 Kommentare

Tipps für Kreuzfahrer

Kreuzfahrten in Corona-Zeiten: Neue Website des Europäischen Verbraucherzentrums Deutschland Zahlreiche Kreuzfahrtveranstalter in ganz Europa sehen sich aufgrund der Corona-Krise gezwungen, ihre Reisen abzusagen oder zu verschieben. Landausflüge werden  geändert oder gestrichen. Bleibt die Frage: Welche Rechte haben die Passagiere? Die neue Internetseite des Europäischen Verbraucherzentrums Deutschland gibt darüber Aufschluss. Absage abwarten oder selbst stornieren? Wurde …

0 Kommentare

Kärnten und seine Slow Trails

Wo der Herbst sich von seiner schönsten Seite zeigt: Entspanntes Naturerlebnis im sonnigen Süden Österreichs Wege, die inspirieren und manche Perspektive verändern können, das sind die Slow Trails in Kärnten. Beim genussvollen Flanieren eröffnen sich dem, der sich darauf einlässt, viele einzigartige Blicke auf glasklare Seen, herrliche Bergkulissen und so manche unerwartete Entdeckung. Slow Trails …

0 Kommentare

Mallorca-Meliá Calvia Beach Hotel

Eine zehntägige Recherche Reise auf Mallorca sollte mir helfen zu verstehen warum es als das siebzehnte Bundesland bezeichnet wird. Vor vielen Jahren war ich schon einmal auf der Insel, leider habe ich von der Insel damals nicht viel gesehen. Mallorca ist landschaftlich sehr vielfältig, auf der Insel gibt es zudem sechzehn Golfplätze die es zu …

0 Kommentare

Ascott Limeted eröffnet unter der Co-Living-Marke lyf weitere Häuser

The Ascott Limited: Co-Living-Marke lyf mit sechs neuen Häusern in China, Australien und auf den Philippinen  Das erste lyf-Haus in Thailand, Lyf Sukhumvit 8 Bangkok, eröffnete vergangenen Freitag in einem der angesagtesten Einkaufs- und Unterhaltungs-Hotspots der Stadt The Ascott Limited (Ascott), einer der führenden internationalen Betreiber von Gästeunterkünften und hundertprozentige Tochtergesellschaft von CapitaLand, verzeichnet weiterhin eine …

0 Kommentare

Relais & Châteaux Wiedereröffnungen ziehen weltweit an

Deutschland als internationaler Vorreiter Restart in der Relais & Châteaux Gemeinschaft:  je nach Land und Region werden Konzepte entwickelt, um Gäste nach Corona wieder begrüßen zu können. Sind weltweit nur etwa 30 Prozent der Hotels und Restaurants eröffnet, so sind die deutschen Mitglieder der internationalen Hotel- und Restaurantvereinigung Relais & Châteaux bereits zu 95 Prozent …

0 Kommentare

 

Der beste Strand der USA – Top-5 weltweit 

Erneut ausgezeichnet: St. Pete Beach

Millionen Reisende haben entschieden und im Rahmen der Tripadvisor Travelers‘ Choice Awards 2021 die besten Strände rund um den Globus gekürt. Erneut kann die Region St. Pete/Clearwater mit ihren traumhaften Stränden glänzen: Wie heute bekannt gegeben wurde, wurde St. Pete Beach zum besten Strand der USA gewählt und befindet sich sogar in den Top-5 weltweit!

Millionen Urlauber stimmen für die Strände in St. Pete/Clearwater ab

St. Pete/Clearwater kann erneut mit seinen mehrfach ausgezeichneten Traumstränden Millionen Reisende aus der ganzen Welt überzeugen. Zum zweiten Mal in der Geschichte der Awards, das letzte Mal im Jahr 2012, erhält St. Pete Beach die angesehene Auszeichnung als „Bester Strand in den USA“. Nachdem St. Pete Beach in den vergangenen Jahren mehrfach unter die Top-5 der besten Strände in den USA gewählt wurde, erreicht er diesmal sogar eine Platzierung innerhalb der Top-5 der besten Strände auf der ganzen Welt, als Platz fünf.

Tripadvisor Travelers‘ Choice Awards 2021

Die diesjährigen Tripadvisor Travelers‘ Choice Awards beinhalten jedoch noch eine weitere Premiere für St. Pete/Clearwater: Zum ersten Mal erreicht Madeira Beach eine Platzierung innerhalb der Top-10 besten Strände der USA.

„In St. Pete/Clearwater schätzen wir die Auszeichnung von Trip-advisor sehr. In den letzten sechs Jahren konnte unsere Region insgesamt vier Mal mit dem besten Strand der USA aufwarten. Insbesondere jedoch nach dem für die Reiseindustrie desaströsen Jahr 2020, fühlen wir uns umso mehr geehrt den Tripadvisor Travelers‘ Choice Award zu erhalten“, freut sich Steve Hayes, President and CEO von Visit St. Pete/Clearwater. „Unsere Gemeinden, darunter St. Pete Beach und Madeira Beach, engagieren sich Tag für Tag dafür diese Reiseziele zu etablieren und die Strände in einem makellosen Zustand für Reisende von nah und fern zu halten.“

St. Pete/Clearwater ist ein Paradies für Sonnenanbeter

Die Strände in der Region St. Pete/Clearwater sind vielseitig, sodass es für jeden den passenden Strand gibt – auch abseits des weltweit bekannten Clearwater Beachs. Für alle aktiven und naturverbundenen Urlauber, die am Strand nicht nur entspannen und Sonne tanken möchten, dürfte ein Besuch im Fort de Soto Park die richtige Wahl sein: Bei verschiedenen Aktivitäten wie Kayaking, Inline-Skaten, Radfahren oder Angeln lassen sich die zahlreichen Strandabschnitte des aus fünf Inseln bestehenden Parks erkunden. Mit vielen Spielplätzen und speziellen Hundestränden ist Fort de Soto Park zudem besonders familienfreundlich, weshalb er auch 2014 von „USA Today“ als bester Strand für Familien ausgezeichnet wurde.

Weitere Strand-Geheimtipps sind Honeymoon Island und Caladesi Island nördlich von Clearwater Beach. Auf Honeymoon Island können sich Naturliebhaber auf eine Vielzahl an Küstenvögeln und einen naturbelassenen Sandstrand freuen. Caladesi Island begeistert seine Besucher mit ursprünglichen, makellosen Landschaften und einem strahlend weißen Strandabschnitt. Bedenken hinsichtlich schlechten Wetters müssen auch nicht aufkommen: Seit mehr als 50 Jahren hält St. Pete mit 768 Tagen am Stück den Weltrekord der meisten Sonnentage ohne Unterbrechung. Zwar blieb dieser Rekord seither unerreicht, nichtsdestotrotz verwöhnt die Region St. Pete/Clearwater ihre Einwohner und Besucher mit durchschnittlich 361 Tagen Sonnenschein pro Jahr.

(c)Visitstpeteclearwater.com

Über St. Pete/Clearwater

Die Region St. Pete/Clearwater an der Golfküste Floridas ist ein facetten-reiches Reiseziel mit über 35 Meilen an weißen Stränden, abwechslungsreicher Natur- und Tierwelt und einem vielseitigen Kulturangebot. Bereits über 50 Jahre hält die Stadt St. Pete mit 768 Tagen am Stück den Weltrekord der meisten Sonnentage ohne Unterbrechung. Die Strände Clearwater Beach und St. Pete Beach werden seit mehr als 10 Jahren für ihre Schönheit ausgezeichnet. Reisende aus Europa erreichen St. Pete/Clearwater am besten per Flug zum Tampa International Airport. Weitere Informationen sind im Internet unter http://www.VisitStPeteClearwater.com/de erhältlich.

Weitere Informationen unter:

Facebook | Instagram | YouTube | Twitter
#LiveAmplified

 

Der beste Strand der USA – Top-5 weltweit 

Erneut ausgezeichnet: St. Pete Beach Millionen Reisende haben entschieden und im Rahmen der Tripadvisor Travelers‘ Choice Awards 2021 die besten Strände rund um den Globus gekürt. Erneut kann die Region St. Pete/Clearwater mit ihren traumhaften Stränden glänzen: Wie heute bekannt gegeben wurde, wurde St. Pete Beach zum besten Strand der USA gewählt und befindet sich …

0 Kommentare

Arizona ist eine Reise wert

Fünf ungewöhnliche Museen in Arizona Der Bundesstaat Arizona ist weltweit für seine facettenreiche Natur und den ikonischen Grand Canyon bekannt. Darüber hinaus locken zahlreiche kulturelle Highlights Besucher aus aller Welt an. Zudem verfügt Arizona über einige ganz besondere Museen, welche durchaus überraschen. Das Arizona Office of Tourism stellt fünf ungewöhnliche Museen im Grand Canyon State …

0 Kommentare

Secrets Cap Cana

Die erste Nacht in der Karibik war klasse… nach mehr als 24 Stunden auf den Beinen habe ich sehr gut geschlafen. Jedoch war ich irgendwie fit genug um den ersten Sonnenaufgang in Punta Cana genießen zu können. Schon um sechs Uhr in der Früh wurde ich wach. War auch gut so… die Sonne fing gerade …

0 Kommentare

Ein langer Trip ins Paradies

Golf Paradies Dominikanische Republik Nach einiger Vorfreude auf die Reise ins „Golf Paradies“ ging es am Samstag dann endlich los… die Golf Presse Reise in die Dominikanische Republik nahm ihren Anfang.   Die DR Golf Travel Exchange startete um neun Uhr an der Haustüre… endete in Punta Cana um neunzehn Uhr Dominikanischer Ortszeit Ortszeit. Bevor …

0 Kommentare

Zwei neue Luxusresorts in der Dominikanischen Republik

Neue Luxusresorts in der Dominikanischen Republik Diesen Herbst erwarten gleich zwei Hotelneueröffnungen Gäste der  Dominikanischen Republik. Durch das „The Ocean Club“, a Luxury Collection Resort sowie dem „Serenade Punta Cana Beach“, Spa & Casino Resort wird das Angebot an Luxusunterkünften im karibischen Inselstaat erweitert: The Ocean Club, a Luxury Collection Resort und Serenade Punta Cana …

0 Kommentare

Initiative „Virtuelles Land Dominikanische Republik”

Dominikanische Republik launcht neue Initiative „Virtuelles Land Dominikanische Republik”  Karibikfans können die Dominikanische Republik jetzt erleben, ohne das eigene Land zu verlassen: Die neue interaktive Plattform „Virtuelles Land Dominikanische Republik“ ermöglicht es, den Inselstaat von allen Seiten kennenzulernen und sich für die nächste Reise inspirieren zu lassen. Dazu gehören die Vorstellung von Ausflügen und Aktivitäten …

0 Kommentare

Plan zur Wiederbelebung des Tourismus

Der neue Tourismusminister der Dominikanischen Republik, David Collado, hat den 15. September als Stichtag für die neue Reiseversicherung für Besucher der Dominikanischen Republik genannt. Zu diesem Zeitpunkt fällt auch der bislang obligatorische  Covid-19 Test bei Einreise ins Land weg. Er wird durch zufällige Stichproben ersetzt. Der neue Tourismusminister der Dominikanischen Republik, David Collado, hat sich …

0 Kommentare

Drehorte mit Wiedererkennungswert

Hollywood in Deutschland

Zehn Drehorte mit Wiedererkennungswert

Kurz-mal-weg.de zeigt coole Drehorte in Deutschland – hier die Unterführung am ICC in Berlin für die „Tribute von Panem“.

©visitBerlin – Foto: visumate | ICC UBahn Unterführung Berlin

Der Lockdown hält an – also bleibt weiterhin viel Zeit für ausgiebige Film-Marathons daheim mit Popcorn und Kuscheldecke. Ob altbekannte Blockbuster oder neuer Serien-Hype: Die eine oder andere Filmkulisse sieht irgendwie so vertraut aus?

Viele Filme und Serien, deren Handlung teilweise gar nicht in Deutschland spielt, wurden tatsächlich in Good Old Germany gedreht. So werden aus vermeintlich ganz normalen Orten von Unterführungen bis Kirchen ikonische Movie-Settings.

Das Kurzreiseportal kurz-mal-weg.de hat die coolsten Drehorte in Deutschland rausgesucht und eine Must-Watch-List mit Wiedererkennungs-wert zusammengestellt – von aktuellen Serien-Highlights bis zu legendären Dauerbrennern. So steht das Programm für die nächste Movie-Night und all jene, die nach dem Lockdown einmal auf den Spuren ihres Lieblings-Blockbusters wandeln möchten.

Das Damengambit (2020)

Wandelbares Berlin

Die aktuelle Netflix-Miniserie „Das Damengambit“ war mit 62 Millionen Zuschauern eines der Serien-Highlights der letzten Monate und hat unter den Fans einen regelrechten Schach-Hype ausgelöst.

Erzählt wird die Geschichte der jungen Elizabeth Harmon, die ihre Leidenschaft für das Schach spielen entdeckt und Weltmeisterin in der Männerdomäne werden möchte. Obwohl sich die Szenen des Dramas in den USA, Mexiko-Stadt, Paris und Moskau abspielen, wurde hauptsächlich in und um Berlin gedreht. So diente als Kulisse für das Waisenhaus in Kentucky etwa das leerstehende Schloss Schulzendorf in Brandenburg, für das U.S. Open im Schach nächtigten die Protagonisten statt im Hotel Mariposa in Las Vegas im Palais am Funkturm auf dem Berliner Messegelände, das mit einem spektakulären höhenverstellbaren Kronleuchter glänzt.

Gedreht wurde unter anderem auch im Berliner Zoo, im Foyer des Bode Museums, im Friedrichstadt-Palast und an der Monbijoubrücke. So zeigt „Das Damengambit“ eindrucksvoll wie wandelbar die deutsche Hauptstadt ist.

Dark (2020)

Mystery made in Germany

Als erste komplett deutsche Netflix-Produktion feiert die düstere Mystery-Serie „Dark“ auch international große Erfolge: Neun von zehn Zuschauern der zweiten und dritten Staffel kamen nicht aus Deutschland. Fans der Serie werden in die fiktive Kleinstadt Winden entführt und reisen mit Protagonist Jonas Kahnwald durch die Zeit.

Gedreht wurde dafür hauptsächlich in Berlin und Brandenburg: Als ein wichtiger Handlungsort dient eine mystische Höhle, die in einer Senke im Saarmunder Wald aufgebaut wurde. Hier befindet sich auch die Waldhütte der Familie Doppler, deren Mitglieder eine wichtige Rolle in der Endzeit-Serie einnehmen.

Das Atomkraftwerk wird durch das verlassene Chemiewerk in Rüdersdorf dargestellt und die Schule, die Jonas, Martha und Co. besuchen, ist in Wahrheit die Reinfelder Schule in Berlin Charlottenburg. Besonders beliebt bei „Dark“-Fans ist der Südwestkirchhof Stahnsdorf mit seiner ikonischen, holzverkleideten Kirche. Liebhaber der Serie können sich hier stilecht wie Jonas auf die Bank vor der Kirche setzen.

How to sell drugs online (fast) (2020)

Rinseln oder Rinteln?

Eine weitere deutsche Netflix-Produktion, die rund um den Globus gestreamt wird, ist „How to sell drugs online (fast)“. Die Serie um zwei Teenager, die sich mit dem Onlineverkauf von Drogen das Taschengeld aufbessern, spielt in der fiktiven Kleinstadt Rinseln. Ob Rinseln der niedersächsischen Stadt Rinteln, die als „deutsche Durchschnittsstadt“ gilt, nachempfunden ist, kann nur spekuliert werden. Gedreht wurde für die Serie jedenfalls hauptsächlich in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz: Das Georg-Büchner-Gymnasium in Köln-Weiden stellt die Schule der Protagonisten dar, unter anderem wurde auch in einem verlassenen Freibad in Unkel gedreht. Für die dritte Staffel, die voraussichtlich in diesem Jahr erscheint, rollte unter anderem an der ehemaligen Diplomatenschule in Bonn die Kamera.

Drei Engel für Charlie (2019)

Showtime für die „Elphi“

Von „Notruf Hafenkante“ bis „James Bond: Der Morgen stirbt nie“: Hamburg ist auf Fernsehbildschirmen und Kinoleinwänden eine altbekannte Kulisse. Auch in der neusten Edition von „Drei Engel für Charlie“ kommt die Hansestadt ganz groß raus: Die drei Engel um US-Schauspielerin Kristen Stewart erleben actionreiche Abenteuer in der Speicherstadt, an der Binnenalster und in der HafenCity. Größter Star ist jedoch die Elbphilharmonie: In der Actionkomödie ist das futuristische Gebäude als Firmenzentrale des fiktiven Technologie-konzerns „Brock Industries“ zu sehen, dessen neuste Innovation die Menschheit in Gefahr bringen könnte. Regisseurin Elizabeth Banks war so begeistert von der „Elphi“, dass sie dafür extra das Drehbuch umschrieb und „Brock Industries“ aus Stockholm nach Hamburg holte.

©kurz-mal-weg.de | Elbphilharmonie Hamburg

Verschwörung (2018)

Schwedenkrimi in Deutschland 

Skandinavische Dunkelheit und Gruselstimmung: Die Schwedenkrimis von Erfolgsautor Stieg Larsson haben weltweite Bekanntheit erlangt. 2018 kam „Verschwörung“, die Fortsetzung seiner „Millenium“-Trilogie, in die Kinos und erzählt die tragische Geschichte von Hackerin Lisbeth Salander und ihrer Schwester Camille.

Obwohl die Handlung des Thrillers mit der britischen Schauspielerin Claire Foy in der Hauptrolle in der schwedischen Hauptstadt Stockholm spielt, wurde der Film hauptsächlich in Deutschland gedreht. Düstere Schweden-Vibes für eine spektakuläre Verfolgungsjagd und das erste Wiedersehen von Lisbeth Salander und ihrer Schwester brachten etwa ein Abschnitt der A7 und die Kattwykbrücke in Hamburg. Weitere Szenen bekam das Filmteam im Berliner Techno-Club „Tresor“, am Leipziger Flughafen und im historischen Schieferpark Lehesten in Thüringen in den Kasten.

The First Avenger: Civil War (2016)

Action am Flughafen

Als erfolgreichster Film des Jahres 2016 hat der Superhelden-Streifen „The First Avenger: Civil War“  1,1 Milliarden US-Dollar eingespielt. In dem Sequel der Captain America-Reihe der Marvel Studios geht es darum, dass die Regierung eine stärkere Kontrolle der Superhelden fordert, was zum Streit zwischen den Avengers führt.

Gedreht wurde der Blockbuster zu großen Teilen in Deutschland – allerdings ist hier Deutschland auch Teil der Handlung. So ist neben Szenen in Berlin am Potsdamer Platz, im Regierungsviertel, am Sony Center und am Olympiastadion auch ein Polizeieinsatz der deutschen Spezialeinheit GSG9 zu sehen. All jene, die schon einmal am Airport Halle/Leipzig waren, erkennen den Flughafen im Film garantiert wieder: Hier liefern sich die Superhelden einen spannenden Showdown.

Tribute von Panem (2015)

Hauptstadt statt Capitol

Es ist eine der spannendsten Szenen in „Mockingjay Teil 2“, dem Finale der „Tribute von Panem“-Reihe, in dem die Rebellen das Capitol stürmen: Hauptfigur Katniss Everdeen und ihre Crew flüchten durch die Unterwelt des Capitols vor feindlichen Friedenswächtern und gefährlichen Fallen. Die markante orange-gekachelte Säulen-Kulisse befindet sich aber nicht etwa in einem Studio in Hollywood, sondern mitten in Berlin. Die Szene wurde in der Unterführung am ICC/Messedamm gedreht, die auch schon in actionreichen Blockbustern wie „The Bourne Supremacy“ und „The First Avenger: Civil War“ zu sehen war. Besonders cool: Die runden Deckenleuchten der Unterführung wurden in „Mockingjay Teil 2“ gekonnt ins Drehbuch integriert und stellen im Film eine Extraportion Gefahr für Katniss, Peeta und Co. dar.

Grand Budapest Hotel (2014)

Wes Anderson in „Görliwood“

Görlitz wird nicht umsonst auch „Görliwood“ genannt: Die kleine sächsische Stadt mit ihrer malerischen, gut erhaltenen Altstadt diente schon als Backdrop für Filmklassiker von „Der Vorleser“ bis „Inglourious Basterds“. Besonders viel Zeit auf der ganz großen Leinwand bekam die Stadt an der Neiße in Wes Andersons Oscar-prämierter Tragikomödie „Grand Budapest Hotel“, die die kuriose Geschichte eines Hoteleigentümers erzählt. Neben dem Untermarkt in der Altstadt wurde auch am Nikolaifriedhof, in der Dreifaltigkeitskirche und im eleganten Jugendstil-Kaufhaus gedreht. Der Film spielt eigentlich in der fiktiven Republik Zubrowka und wurde für das aufwendige Setdesign sogar mit einem Oscar für das beste Szenenbild ausgezeichnet. Echte Görlitzfans lassen sich jedoch nicht täuschen und erkennen die ein oder andere Kulisse garantiert wieder.

Cloud Atlas (2012)

Düsseldorf in San Francisco

Von der sächsischen Schweiz bis Düsseldorf: Auch Szenen für die Literaturverfilmung „Cloud Atlas“ wurden in Deutschland gedreht. Der Film, der die miteinander verwobenen Schicksale von sechs Charakteren erzählt, galt im Erscheinungsjahr 2012 als einer der bis dato teuersten Independent Filme weltweit.

Für die Dreharbeiten verbrachte die Starbesetzung um Tom Hanks, Halle Berry und Hugh Grant neben den USA, Mallorca und Schottland auch viel Zeit in Deutschland: Ein Steinbruch der Sächsischen Sandsteinwerke bei Pirna wurde zu einem Dorf zu Füßen des Puig Major auf Mallorca, das Dreischeibenhaus in Düsseldorf steht im Film im San Francisco der 1970er Jahre. Damit der „Schwindel“ nicht auffliegt, montierte das Filmteam Straßenschilder ab und grub Poller aus – natürlich mit Erlaubnis der Stadt Düsseldorf.

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel (1973)

Ausflug zum Märchenschloss

Alle Jahre wieder: Die Märchen-Romanze „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ ist der Weihnachts-Klassiker schlechthin und bringt jährlich die Liebes-geschichte vom Aschenbrödel und dem Prinzen auf die Bildschirme. Die tschechisch-ostdeutsche Produktion aus dem Jahr 1973 wurde hauptsächlich in den Babelsberger Filmstudios in Potsdam und in den Prager Filmstudios Barrandov gedreht. Ikonisch sind jedoch die Szenen im und um das malerische Schloss Moritzburg bei Dresden, das im Film das Schloss des Prinzen darstellt. Inzwischen ist die Location ein beliebtes Ausflugsziel für Aschenbrödel-Fans und die Treppe, auf der das Aschenbrödel ihren Schuh verlor, wird regelmäßig zur Kulisse für Heiratsanträge.

©kurz-mal-weg.de | KMW_Schloss Moritzburg

Den vollständigen Beitrag zu den coolsten Drehorten in Deutschland findest Du unter dem Link www.kurz-mal-weg.de/reisemagazin/reiseziele/hollywood-in-deutschland-drehorte.

Für Informationen zu Kurzreisen in die genannten Regionen geh auf www.kurz-mal-weg.de.

Über Kurz Mal Weg

Die KMW Reisen GmbH betreibt unter kurz-mal-weg.de das führende Online-Reiseportal für Kurztrips im deutschsprachigen Raum. Gegründet im Jahr 2001, gehört der Online-Pionier kurz-mal-weg.de seit 2016 zur Fit Reisen Group in Frankfurt/ Main, der Nummer 1 für Gesundheits- und Wellnessreisen in Deutschland.

Mit seiner technischen Expertise und dem umfassenden Kurzreisen- und Wellness-Knowhow baut kurz-mal-weg.de sein Angebot seither massiv aus – und setzt dabei auch auf internationale Destinationen. Das Portfolio umfasst über 6.000 erholsame, zwei- bis fünf-tägige Reiseangebote, bestehend aus Hotelübernachtungen mit zusätzlichen Genuss- und Spa-Dienstleistungen.

Dass die Nutzer des Portals mit dem vielfältigen Angebot und der außergewöhnlichen Leistung von kurz-mal-weg.de mehr als zufrieden sind, zeigt die Auszeichnung als „Top Reiseanbieter 2019″ in der Kategorie ‚Städte- und Pauschalreisen‘ von Testbild. Die Firma sitzt in Leipzig und beschäftigt 26 Mitarbeiter.

©Google MyMaps | Karte der Drehorte

Kreuzfahrten der „Tropen und Exoten-Kollektion

Oceania Cruises stellt Kreuzfahrten der „Tropen und Exoten-Kollektion 2022/23“ vor Antarktis, Asien, Afrika und der Südpazifik stehen im Mittelpunkt der 127 Reisen Nach dem rekordverdächtigen Ausverkauf der Weltreise 2023, werden ab dem 3. März 2021 die 127 Reisen der neuen „Tropen und Exoten-Kollektion 2022/23“ von Oceania Cruises zur Buchung freigeschaltet. Die sieben- bis 77-tägigen Kreuzfahrten …

0 Kommentare

Drehorte mit Wiedererkennungswert

Hollywood in Deutschland Zehn Drehorte mit Wiedererkennungswert Kurz-mal-weg.de zeigt coole Drehorte in Deutschland – hier die Unterführung am ICC in Berlin für die „Tribute von Panem“. Der Lockdown hält an – also bleibt weiterhin viel Zeit für ausgiebige Film-Marathons daheim mit Popcorn und Kuscheldecke. Ob altbekannte Blockbuster oder neuer Serien-Hype: Die eine oder andere Filmkulisse …

0 Kommentare

Arizona ist eine Reise wert

Fünf ungewöhnliche Museen in Arizona Der Bundesstaat Arizona ist weltweit für seine facettenreiche Natur und den ikonischen Grand Canyon bekannt. Darüber hinaus locken zahlreiche kulturelle Highlights Besucher aus aller Welt an. Zudem verfügt Arizona über einige ganz besondere Museen, welche durchaus überraschen. Das Arizona Office of Tourism stellt fünf ungewöhnliche Museen im Grand Canyon State …

0 Kommentare

Weltweit höchstes Kettenkarusell öffnet in Dubai

Bollywood Feeling in 140 Metern Höhe Dubai Parks and Resorts eröffnet weltweit höchstes Kettenkarussell und weitere neue Attraktionen Bollywood Skyflyer Ab 21. Januar 2021 heißt es wieder Namaste in den Dubai Parks and Resorts. Dann stehen reisefreudigen Geniesser:Innen neben dem von Hollywood inspirierten Themenpark MOTIONGATE™ auch die weltweit einzigartigen BOLLYWOOD PARKS™ wieder zur Verfügung. Nachdem …

0 Kommentare

Perfekte Fotos auf den Ostfriesischen Inseln

Die schönsten Instagram-Hotspots der Ostfriesischen Inseln Für das perfekte Foto sind viele Instagrammerinnen und Instagrammer bereit, weit zu reisen. Denn: Gute Urlaubsbilder sorgen für viele Likes. Gefragt sind Motive, die aus der Masse hervorstechen. Die Ostfriesische Inseln GmbH hat die „instagrammable“ Spots der Inselfamilie in der Nordsee zusammengestellt. Sie beweisen: Manchmal ist das perfekte Motiv …

0 Kommentare

Unglaubliche Leere auf den Ostfrisischen Inseln

Ostfriesische Inseln Weihnachten 2020 Dort wo normalerweise um die Weihnachts- und Jahresübergangszeit der Bär tobt, herrscht 2020 nun gähnende Leere. Die Ostfriesischen Inseln sind zu Weihnachten und Sylvester begehrte Urlaubsziele. Leider zeigen diese Vergleichsbilder die diesjährige Realität. Ostfriesische Inseln – jede der sieben Inseln ist für sich alleine schon ein begehrtes Urlaubsziel.  Bewahrt haben sie …

0 Kommentare

Hotel Victory Therme Erding

Zuerst war sie da: Die Therme Erding mit der Grundsteinlegung im November 1998. Eröffnet wurde sie dann im Oktober 1999. Leinen los… so hieß es dann im Oktober 2014. Das Schiffhotel Victory sticht mit 102 wandelbaren Kabinen in See. 2019 war die Redaktion bei der Jubiläumsfeier für das fünfte Jahr mit an Bord. Es ist …

0 Kommentare

Secrets Cap Cana

Die erste Nacht in der Karibik war klasse… nach mehr als 24 Stunden auf den Beinen habe ich sehr gut geschlafen. Jedoch war ich irgendwie fit genug um den ersten Sonnenaufgang in Punta Cana genießen zu können. Schon um sechs Uhr in der Früh wurde ich wach. War auch gut so… die Sonne fing gerade …

0 Kommentare

Tipps für Kreuzfahrer

Kreuzfahrten in Corona-Zeiten: Neue Website des Europäischen Verbraucherzentrums Deutschland Zahlreiche Kreuzfahrtveranstalter in ganz Europa sehen sich aufgrund der Corona-Krise gezwungen, ihre Reisen abzusagen oder zu verschieben. Landausflüge werden  geändert oder gestrichen. Bleibt die Frage: Welche Rechte haben die Passagiere? Die neue Internetseite des Europäischen Verbraucherzentrums Deutschland gibt darüber Aufschluss. Absage abwarten oder selbst stornieren? Wurde …

0 Kommentare

Biohotel Eggensberger

Biohotel Eggensberger**** – Adventliche Ruhepausen im Allgäu Bevor die Festzeit und der Jahreswechsel mit vielen Erwartungen und Verpflichtungen vor der Türe stehen, ist noch einmal Zeit zum Durchatmen und für wohltuend-warme Wellness-Momente. Im Biohotel Eggensberger**** in Hopfen am See bei Füssen im Allgäu kann man es sich so richtig gemütlich machen: Im November und Dezember …

0 Kommentare

Weltweit höchstes Kettenkarusell öffnet in Dubai

Bollywood Feeling in 140 Metern Höhe

Dubai Parks and Resorts eröffnet weltweit höchstes Kettenkarussell und weitere neue Attraktionen

©Dubai Parks and Resorts | Attraktionen in den Bollywood Parks Dubai: von links: *Wheel of Stars * Bollywood Skyflyer * Rajmahal.

Bollywood Skyflyer

Ab 21. Januar 2021 heißt es wieder Namaste in den Dubai Parks and Resorts. Dann stehen reisefreudigen Geniesser:Innen neben dem von Hollywood inspirierten Themenpark MOTIONGATE™ auch die weltweit einzigartigen BOLLYWOOD PARKS™ wieder zur Verfügung. Nachdem die Filmaction aus Bombay hier bisher  über faszinierende 3D-Simulatoren erlebbar gemacht wurde, erwarten die Euch nun zudem neun echte Fahrgeschäfte. Für Adrenalin-Junkies: In 140 Metern Höhe fliegst Du im Bollywood Skyflyer über die schillernde Fantasiewelt. Das rasante „Swing Ride“ (Kettenkarussell) ist weltweit das höchste seiner Art. Am Boden warten acht neue Familienattraktionen auf Dich. Das Bollywood-Erlebnis wird komplettiert mit einem indischen Basar und authentischer Gastronomie.

 

Die schrittweise Eröffnung der Dubai Parks and Resorts nach der Corona-Pause geht in die nächste Phase. Freuen dürfen sich vor allem Anhänger der indischen Filmszene, die in den BOLLYWOOD PARKS Dubai in eine Welt eintauchen können, die in dieser Form einmalig ist. Mit der Wiedereröffnung wird der Spaß für die ganze Familie noch größer. Das Highlight: der 140 Meter (460 Fuß) hohe Bollywood Skyflyer. Nirgends sonst auf der Welt fliegen Schwindelfreie an Kettenschaukeln höher durch die Luft. Es gibt ihnen das Gefühl, als ob sie gleichzeitig Schaukeln und Drachenfliegen. Für ordentlich Bauchkribbeln sorgen zusätzliche Bewegungen wie Heben, Fallenlassen und Drehen in unterschiedlichen Geschwindigkeiten. Die Mitfahrer sitzen auf freischwingenden Doppelsitzen, die sich auf und ab bewegen und um den riesigen Turm drehen. Wer den Höhenflug mit offenen Augen genießen kann, wird mit einer fantastischen Aussicht auf den Freizeitpark und die Umgebung belohnt.

Acht neue Attraktionen

Weniger schwindelerregend, dafür familientauglich drehen sich weitere acht brandneue Attraktionen inmitten des liebevoll nachgebildeten Filmschauplatzes. Die Fahrgeschäfte sind inspiriert von der indischen Kultur und Architektur.

So können Coaster-Freunde beispielsweise das Taxi No.1 besteigen, eine aufregende 88 Meter lange Familien-Achterbahn im Stil von Mumbais berühmten gelb-schwarzen Taxis. Herzhaftes Kreischen verspricht auch eine Runde Rodeo Ki Sawari mit dreifacher Drehung, die die traditionelle indische Rodeo-Erfahrung simuliert.

Festlich beleuchtet dreht das 55 Meter hohe Riesenrad Wheel of Stars seine Runden mit großen und kleinen Fans. Hawa Hawai vermittelt den Eindruck, auf einem Drachen zu fliegen. Eine Mansoon Masti Fahrt ist ein wirbelndes Monsun-Abenteuer während Tanga No. 13 seine Fahrer auf eine magische Reise um das Gateway of India in seinen kunstvoll verzierten Pferdekutschen mitnimmt. Ebenfalls erweitert wurde das gastronomische Angebot des Bollywood Themenparks und umfasst nun ein authentisches indisches Restaurant, Namaste India, sowie aromatische Street Food-Erlebnisse im gesamten Park.

Weitere Facetten des geschäftigen Mumbais werden in den detailgetreu gestalteten Straßenzügen erlebbar. Hier lädt der neue Bollywood Souq Bazaar zum Bummeln ein. Feilgeboten werden besondere Souvenirs von handwerklichen Produkten bis Mode aus Indien.

Tanzshows

Nicht verpassen: Zum Abschluss eines aufregenden Tages dürfen die Besucher das romantische Bollywood auf sich wirken lassen. In der Dämmerung wird die gewaltige Treppe vor dem Palast Rajmahal zur Bühne für eine fulminante Tanz-Show.

©Dubai Parks and Resorts

Future

Ausblick: Für das Jahr 2021 sind weitere Neuerungen in den BOLLYWOOD PARKS™ Dubai geplant: unter anderem die erste Achterbahn aus Holz in der arabischen Region, der Bombay Express, der einen weiteren Weltrekordtitel einbringen wird.

Öffnungszeiten:

Samstag bis Donnerstag: 12 bis 21 Uhr, Freitag 12 bis 22 Uhr

Eintrittskarten:  Ein Tagesticket für BOLLYWOOD PARKS™ Dubai kostet umgerechnet rund 49 Euro / 220 AED pro Person bei Online-Buchung (vor Ort etwa 61 Euro / 275 AED).

Für Kinder unter drei Jahren ist der Eintritt frei. Online-Reservierung empfohlen aufgrund der aktuellen COVID-19-Sicherheitsmaßnahmen und begrenzter Kapazität. Kombi-Tickets mit MOTIONGATE™ und/oder LEGOLAND® DUBAI und LEGOLAND® Water Park  erhältlich.

www.dubaiparksandresorts.com/de/welcome.

Über BOLLYWOOD PARKS™  Dubai

BOLLYWOOD PARKS™ Dubai ist Teil von Dubai Parks and Resorts. Der erste Bollywood-Freizeitpark der Welt basiert auf authentischen indischen Filmerlebnissen. In den fünf Themenbereichen Bollywood Boulevard, Mumbai Chowk, Rustic Ravine, Royal Plaza und Bollywood Filmstudios dreht sich alles um einige der populärsten Filme aus Mumbai. Sie sind die Inspirationen für die farbenfrohen Geschichten, mutigen Stunts und fesselnden Tanzszenen. Auf den fünf Bühnen Crossroads, Mumbai Express, Rangmanch, Stars on Steps und Cinema Circle sind bis zu 20 Live-Shows täglich zu sehen. Mit 25 Rides bietet der Familienpark ein großes Angebot an außergewöhnlichen 3D-simulierten und echten Fahrgeschäften. Authentische Gastronomie von Street-Food bis zum Mogul-Dinner komplettiert das Bollywood-Erlebnis.

Über Dubai Parks and Resorts:

Dubai Parks and Resorts ist mit über 100 Fahrgeschäften, zahlreichen Shows und Attraktionen der größte Freizeit-Komplex im Nahen Osten. Auf einer Fläche von über 25 Millionen Quadratmetern umfasst er das Lapita™ Hotel sowie vier Themenparks: BOLLYWOOD PARKS™ Dubai, ein auf der Welt einzigartiger Park mit Rides und Shows in fünf Bereichen, die einigen der größten Bollywood-Filmerfolgen aus Indien nach empfunden sind; MOTIONGATE™ Dubai, ein ebenfalls einzigartiger Park, der beliebte Hollywood-Figuren von DreamWorks Animation, Colombia Pictures und Liongate – beispielsweise Shrek, Kung Fu Panda – in den Mittelpunkt stellt; sowie LEGOLAND® Dubai (der erste seiner Art in der Region) und der Wasserpark LEGOLAND® Water Park. Die Verbindung zwischen den einzelnen Arealen bildet die Erlebnis- und Flaniermeile Riverland™ Dubai – eine nostalgische Zeitreise mit zahlreichen Geschäften und Restaurants entlang eines rund einen Kilometer langen Kanals.

Drehorte mit Wiedererkennungswert

Hollywood in Deutschland Zehn Drehorte mit Wiedererkennungswert Kurz-mal-weg.de zeigt coole Drehorte in Deutschland – hier die Unterführung am ICC in Berlin für die „Tribute von Panem“. Der Lockdown hält an – also bleibt weiterhin viel Zeit für ausgiebige Film-Marathons daheim mit Popcorn und Kuscheldecke. Ob altbekannte Blockbuster oder neuer Serien-Hype: Die eine oder andere Filmkulisse …

0 Kommentare

Arizona ist eine Reise wert

Fünf ungewöhnliche Museen in Arizona Der Bundesstaat Arizona ist weltweit für seine facettenreiche Natur und den ikonischen Grand Canyon bekannt. Darüber hinaus locken zahlreiche kulturelle Highlights Besucher aus aller Welt an. Zudem verfügt Arizona über einige ganz besondere Museen, welche durchaus überraschen. Das Arizona Office of Tourism stellt fünf ungewöhnliche Museen im Grand Canyon State …

0 Kommentare

Weltweit höchstes Kettenkarusell öffnet in Dubai

Bollywood Feeling in 140 Metern Höhe Dubai Parks and Resorts eröffnet weltweit höchstes Kettenkarussell und weitere neue Attraktionen Bollywood Skyflyer Ab 21. Januar 2021 heißt es wieder Namaste in den Dubai Parks and Resorts. Dann stehen reisefreudigen Geniesser:Innen neben dem von Hollywood inspirierten Themenpark MOTIONGATE™ auch die weltweit einzigartigen BOLLYWOOD PARKS™ wieder zur Verfügung. Nachdem …

0 Kommentare

Hotel Victory Therme Erding

Zuerst war sie da: Die Therme Erding mit der Grundsteinlegung im November 1998. Eröffnet wurde sie dann im Oktober 1999. Leinen los… so hieß es dann im Oktober 2014. Das Schiffhotel Victory sticht mit 102 wandelbaren Kabinen in See. 2019 war die Redaktion bei der Jubiläumsfeier für das fünfte Jahr mit an Bord. Es ist …

0 Kommentare

Kärnten und seine Slow Trails

Wo der Herbst sich von seiner schönsten Seite zeigt: Entspanntes Naturerlebnis im sonnigen Süden Österreichs Wege, die inspirieren und manche Perspektive verändern können, das sind die Slow Trails in Kärnten. Beim genussvollen Flanieren eröffnen sich dem, der sich darauf einlässt, viele einzigartige Blicke auf glasklare Seen, herrliche Bergkulissen und so manche unerwartete Entdeckung. Slow Trails …

0 Kommentare

 

Secrets Cap Cana

Die erste Nacht in der Karibik war klasse… nach mehr als 24 Stunden auf den Beinen habe ich sehr gut geschlafen. Jedoch war ich irgendwie fit genug um den ersten Sonnenaufgang in Punta Cana genießen zu können.

Frühstück
Um neun Uhr trafen wir uns dann alle zum Frühstück. Ausgiebig, wie es sich bei einer solchen vielfältigen Auswahl einfach gehört. Als Geniesserin und Geniesser, die unsere DR Golf Travel Exchange Reisetruppe ja darstellt, erwartet man diese natürlich auch in einem Top Resort & Spa wie dem Secrets Cap Cana.

Danach sitze ich nun hier, arbeite für Euch, um Tag 1 und Tag 2 im Secrets Cup Cana in Zeilen zu packen. Nun ist aber Schluss damit, die nächsten Stunden gelten der Erholung. Ich werde jetzt gemütlich Mittagessen und dann eine Runde Karibik-Beach genießen.

 

© Bernhard Eckert | Sonne, Sand und jede Menge Meer… inklusive leckerem Essen und großartiger Poollandschaft im Secrets Cup Cana Resort.

Geniesser Zeit
Nun, ich kann es erst wirklich glauben als meine Füße vom Salzwasser umspült werden… ich bin in der Karibik.  Und, by the way, hat die Dominikanische Republik nun einen Fan mehr. Für mich heißt es nun einfach eintauchen in die Fluten am Strand des Secrets Cap Cana in Punta Cana. Das Wasser hat eine sehr angenehme Temperatur, bietet trotzdem noch Abkühlung. Die Sonne ist gnädig, hält sich momentan etwas zurück. Durch die Palmen hier am Beach findet sich Schatten. Sehr angenehm und besser für die Haut, hilfreich in der karibischen Sonne.

Sehr angenehm an diesem, dem Resort zugehörigem Strand, ist der Service. Daher genieße ich erst einmal einen alkoholfreien Cocktail. Dies ist der Vorteil bei „all inclusive“… Getränke und Essen sind inbegriffen. Recht praktisch, nun schon einige Stunden nach dem Frühstück. An einer der Bars entdecke ich, ganz amerikanisch, einen leckeren Burger. Am karibischen Strand zu sitzen, einen Cocktail in der Hand, einen Burger in der anderen… was wünscht Man(n) sich sonst noch?;o)) Ja, natürlich gibt es da noch mehr… fürs Auge ist noch so einiges geboten. Gestern fand am Strand eine Hochzeit statt, heute Morgen gab es hier einen Heiratsantrag. Dies wurde von Anuschka, eine aus unserer DR Golf Travel Exchange Truppe, mit eigenen Augen beobachtet. In Worten so ähnlich wie: „Plötzlich fiel da einer auf die Knie vor seiner Perle…und alles drum herum applaudierte.“

Leider bin ich ja nicht ausschließlich zum Vergnügen hier. Daher wird es nun Zeit mich auf die Pressekonferenz von DR Golf Travel Exchange vorzubereiten. Also schnell unter die Dusche, in Schale geschmissen und los geht’s. Eines allerdings kann ich an dieser Stelle sagen, es ist warm hier, sehr schwül. Schnelle Bewegungen sind am besten zu vermeiden, führen definitiv sofort zum Ausgeprägten transpirieren.

Die Pressekonferenz dauerte ca. 1 Stunde, anschließend fand ein gemeinsames Dinner statt. Für die Geniesserin und den Geniesser unter uns: Die Küche im Secrets Cap Cana weiß was sie tut… das Buffet war sehr reichhaltig und lecker zubereitet.

Nun aber Schluß mit schreiben. Mittlerweile ist die Zeit schon etwas fortgeschritten. Nun entspanne ich mich noch etwas auf meinem Balkon mit dem tollen Ausblick. Ich freue mich schon auf den morgigen Tag „im Karibik Paradies“.

Tipps für Kreuzfahrer

Zahlreiche Kreuzfahrtveranstalter in ganz Europa sehen sich aufgrund der Corona-Krise gezwungen, ihre Reisen abzusagen oder zu verschieben. Landausflüge werden geändert oder gestrichen. Bleibt die Frage: Welche Rechte haben die Passagiere?

Kreuzfahrten in Corona-Zeiten:

Neue Website des Europäischen Verbraucherzentrums Deutschland

Zahlreiche Kreuzfahrtveranstalter in ganz Europa sehen sich aufgrund der Corona-Krise gezwungen, ihre Reisen abzusagen oder zu verschieben. Landausflüge werden  geändert oder gestrichen. Bleibt die Frage: Welche Rechte haben die Passagiere? Die neue Internetseite des Europäischen Verbraucherzentrums Deutschland gibt darüber Aufschluss.

Absage abwarten oder selbst stornieren?
Wurde die bereits zu Jahresbeginn gebuchte Kreuzfahrt aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt, muss der Reiseveranstalter den kompletten Reisepreis erstatten.  Für Kreuzfahrten, die vor dem 8. März 2020 gebucht wurden, darf er einen Gutschein anbieten. Allerdings entscheidet der Passagier, ob er den Gutschein annimmt oder nicht. Lehnt er ab, steht ihm der komplette Reisepreis zu. Möchte der Veranstalter den Termin auf einen späteren Zeitpunkt verschieben, gilt das Gleiche. Wer hingegen selbst storniert, weil er zum Beispiel zu einer Risikogruppe gehört, kann dies bis zum Abreisetag tun, muss aber meist mit hohen Stornogebühren rechnen.

Allgemeine Tipps für Kreuzfahrer

Neben konkreten Antworten auf rechtliche Fragestellungen enthält die Internetseite auch allgemeine Tipps für Kreuzfahrer: welche neuen Regeln in Corona-Zeiten an Bord gelten, welche Einrichtungen und Dienstleistungen an Bord eventuell nicht genutzt werden können und ob man einen COVID-19-Test braucht. Zudem wird erklärt, worauf Passagiere achten müssen, wenn sie von Bord aus nach Hause telefonieren möchten. Das kann über das Schiffsnetz nämlich ziemlich teuer werden.

Nachhaltig reisen
Wer sich rund ums Thema Nachhaltigkeit informieren möchte, kann dies auf der neuen Webseite ebenfalls tun. Hier wird beispielsweise erläutert, wie Passagiere ihre CO2-Bilanz mit Hilfe des Rechners des Umweltbundesamtes berechnen und anschließend ausgleichen können, damit die Klimabilanz besser ausfällt.

Kreuzfahrten der „Tropen und Exoten-Kollektion

Oceania Cruises stellt Kreuzfahrten der „Tropen und Exoten-Kollektion 2022/23“ vor Antarktis, Asien, Afrika und der Südpazifik stehen im Mittelpunkt der 127 Reisen Nach dem rekordverdächtigen Ausverkauf der Weltreise 2023, werden ab dem 3. März 2021 die 127 Reisen der neuen „Tropen und Exoten-Kollektion 2022/23“ von Oceania Cruises zur Buchung freigeschaltet. Die sieben- bis 77-tägigen Kreuzfahrten …

0 Kommentare

Tipps für Kreuzfahrer

Kreuzfahrten in Corona-Zeiten: Neue Website des Europäischen Verbraucherzentrums Deutschland Zahlreiche Kreuzfahrtveranstalter in ganz Europa sehen sich aufgrund der Corona-Krise gezwungen, ihre Reisen abzusagen oder zu verschieben. Landausflüge werden  geändert oder gestrichen. Bleibt die Frage: Welche Rechte haben die Passagiere? Die neue Internetseite des Europäischen Verbraucherzentrums Deutschland gibt darüber Aufschluss. Absage abwarten oder selbst stornieren? Wurde …

0 Kommentare

Initiative „Virtuelles Land Dominikanische Republik”

Dominikanische Republik launcht neue Initiative „Virtuelles Land Dominikanische Republik”  Karibikfans können die Dominikanische Republik jetzt erleben, ohne das eigene Land zu verlassen: Die neue interaktive Plattform „Virtuelles Land Dominikanische Republik“ ermöglicht es, den Inselstaat von allen Seiten kennenzulernen und sich für die nächste Reise inspirieren zu lassen. Dazu gehören die Vorstellung von Ausflügen und Aktivitäten …

0 Kommentare

Plan zur Wiederbelebung des Tourismus

Der neue Tourismusminister der Dominikanischen Republik, David Collado, hat den 15. September als Stichtag für die neue Reiseversicherung für Besucher der Dominikanischen Republik genannt. Zu diesem Zeitpunkt fällt auch der bislang obligatorische  Covid-19 Test bei Einreise ins Land weg. Er wird durch zufällige Stichproben ersetzt. Der neue Tourismusminister der Dominikanischen Republik, David Collado, hat sich …

0 Kommentare

Mallorca-Meliá Calvia Beach Hotel

Eine zehntägige Recherche Reise auf Mallorca sollte mir helfen zu verstehen warum es als das siebzehnte Bundesland bezeichnet wird. Vor vielen Jahren war ich schon einmal auf der Insel, leider habe ich von der Insel damals nicht viel gesehen. Mallorca ist landschaftlich sehr vielfältig, auf der Insel gibt es zudem sechzehn Golfplätze die es zu …

0 Kommentare

 

Biohotel Eggensberger

Biohotel Eggensberger**** – Adventliche Ruhepausen im Allgäu

Bevor die Festzeit und der Jahreswechsel mit vielen Erwartungen und Verpflichtungen vor der Türe stehen, ist noch einmal Zeit zum Durchatmen und für wohltuend-warme Wellness-Momente.

Im Biohotel Eggensberger**** in Hopfen am See bei Füssen im Allgäu kann man es sich so richtig gemütlich machen: Im November und Dezember gibt es neben einem nachmittäglichen Kaffee-, Kuchen- und Leckereien-Buffet schöne Wellness-Päckchen mit duftenden Behandlungen zu entdecken. Bewegung in klarer Bergluft und Entspannungs-Momente im neuen Garten-SPA mit verschiedenen Saunen bringen neue Energie.

Mit Sicherheit erholsam: Dank umfassendem Hygienekonzept, großzügigem Platzangebot und stundenweise vermietetem separatem „Private Spa“ kann man die verdiente Auszeit entspannt genießen.

„Hopfener Leckerli“ oder „Zimtsternchen“
Wellness-Paket mit 3 Tagen/Übernachtungen (Donnerstag bis Sonntag)
bzw. 4 Tagen/Über

Erfahrungsbericht der Redaktion zum Biohotel Eggensberger…

Hotel Victory Therme Erding

Zuerst war sie da: Die Therme Erding mit der Grundsteinlegung im November 1998. Eröffnet wurde sie dann im Oktober 1999. Leinen los… so hieß es dann im Oktober 2014. Das Schiffhotel Victory sticht mit 102 wandelbaren Kabinen in See. 2019 war die Redaktion bei der Jubiläumsfeier für das fünfte Jahr mit an Bord. Es ist …

0 Kommentare

Tipps für Kreuzfahrer

Kreuzfahrten in Corona-Zeiten: Neue Website des Europäischen Verbraucherzentrums Deutschland Zahlreiche Kreuzfahrtveranstalter in ganz Europa sehen sich aufgrund der Corona-Krise gezwungen, ihre Reisen abzusagen oder zu verschieben. Landausflüge werden  geändert oder gestrichen. Bleibt die Frage: Welche Rechte haben die Passagiere? Die neue Internetseite des Europäischen Verbraucherzentrums Deutschland gibt darüber Aufschluss. Absage abwarten oder selbst stornieren? Wurde …

0 Kommentare

Biohotel Eggensberger

Biohotel Eggensberger**** – Adventliche Ruhepausen im Allgäu Bevor die Festzeit und der Jahreswechsel mit vielen Erwartungen und Verpflichtungen vor der Türe stehen, ist noch einmal Zeit zum Durchatmen und für wohltuend-warme Wellness-Momente. Im Biohotel Eggensberger**** in Hopfen am See bei Füssen im Allgäu kann man es sich so richtig gemütlich machen: Im November und Dezember …

0 Kommentare

Wellness-Scheune Wolke 7

Kleine Auszeit in der neuen „Wellness-Scheune Wolke 7“ Mit dem verlockenden Namen „Wellness-Scheune Wolke 7” hat das Seehotel Niedernberg, Dorf am See auf insgesamt 64 Quadratmetern eine neue Großraum-Wohnung in Form einer Maisonette geschaffen, die Platz für bis zu fünf Personen bietet. „Unsere neue ‚Wolke 7‘ ist die perfekte Location für ein Mädelswochenende, Mutter-Tochter-Tage, einen …

0 Kommentare

Berghotel Biberkopf

„Save the date“: Im Dezember 2020 eröffnet im Herzen des Vorarlberger Bergdorfes Warth in Österreich das neue Lifestyle-Hotel Biberkopf mit 65 Zimmer und acht Suiten. Auf Vier-Sterne-Superior-Niveau vereint es alpines Lebensgefühl und urbanen Zeitgeist. Mit direktem Zugang zur Bergbahn bietet das Berghotel Biberkopf eine einzigartige Ski-in Ski-out Location im gesellschaftlichen Herzen des Alpenortes. Ein gemütlich-stylisches …

0 Kommentare

Wellness-Scheune Wolke 7

©Markus Pütmmann | Seehotel Niedernberg, Dorf am See: Wellness-Scheune „Wolke 7

Kleine Auszeit in der neuen „Wellness-Scheune Wolke 7“

Mit dem verlockenden Namen „Wellness-Scheune Wolke 7” hat das Seehotel Niedernberg, Dorf am See auf insgesamt 64 Quadratmetern eine neue Großraum-Wohnung in Form einer Maisonette geschaffen, die Platz für bis zu fünf Personen bietet. „Unsere neue ‚Wolke 7‘ ist die perfekte Location für ein Mädelswochenende, Mutter-Tochter-Tage, einen Junggesellinnenabschied oder BikerInnenausflug, denn Motorräder können direkt vor der Tür geparkt werden. Die Scheune steht etwas separiert am Ende des Dorfes und bietet ihren Gästen daher besonders viel Ruhe und Freiraum“, so Karina Kull, Direktorin im Dorf am See – Seehotel Niedernberg. „Hier kann man es sich mal so richtig gutgehen lassen.“ Auch haben die Gäste Zugang zur hoteleigenen Insel mit Beach-Club direkt am See. Wellness, Massagen, Anwendungen in der ‚vitalOase‘ oder eine Fahrt auf dem Main mit der ‚Malibu‘ – einem Schnellboot – runden das Angebot im Dorf am See ab.

©Markus Pütmmann | Seehotel Niedernberg, Dorf am See: Wellness-Scheune „Wolke 7

Alles unter einem Dach: Maissonette mit Schlafgalerie und eigenem Whirlpool 
Die Räumlichkeiten der neuen Wellness-Scheune Wolke 7 erstrecken sich als sieben Meter hohe Maisonette über zwei Etagen (42 und 22 Quadratmeter): Viel Holz, modernes Mobiliar, auffällige Deko-Elemente und ein helles Blau bestimmen das gemütliche Ambiente. Insgesamt fünf Betten stehen zur Verfügung, sie alle sind in der Schlafgalerie auf der oberen Etage untergebracht. Zudem gibt es eine gemütliche Sofaecke mit großem Smart-TV zum Räkeln, einen Esstisch, einen begehbaren Kleiderschrank und ein Badezimmer mit zwei Duschen und zwei Toiletten. Darüber hinaus lockt ein Whirlpool auf der eigenen, überdachten Terrasse zum Entspannen wie „auf Wolke 7“. Und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Im Kühlschrank warten ausreichend Getränke und leckere Snacks.

©Markus Pütmmann | Seehotel Niedernberg, Dorf am See: Wellness-Scheune „Wolke 7

 

Zum Seehotel Niedernberg

Ankommen, wohlfühlen, abschalten – das Seehotel Niedernberg, das Dorf am See, ist ganz auf Erholungs-, aber auch Tagungsgäste ausgerichtet. Es liegt nur etwa eine halbe Autostunde südöstlich von Frankfurt am Main, an einem See zwischen Aschaffenburg und Miltenberg. Das Besondere: Seine acht architektonisch individuell gestalteten Gästehäuser – darunter eine Wellness -Scheune „Wolke 7“ und ein Herrenhaus – rund um den zentralen Platz sind wie ein Dorf aufgebaut. Darin untergebracht sind 107 Zimmer und Suiten, meist mit Seeblick. Unter dem Motto „menschengerechte Ernährung“ wird im Restaurant ELIES mit Seeterrasse eine klassische, und doch aufregend andere Vitalküche serviert: Qualität, Frische, Regionalität

©Markus Pütmmann | Seehotel Niedernberg, Dorf am See: Wellness-Scheune „Wolke 7

sowie der Verzicht auf künstliche Aromen und Zusatzstoffe werden großgeschrieben. Bekannt für seine große Auswahl an internationalen Whisky-Raritäten, Street Food Spezialitäten und hausgemachten Kuchen ist die „Hannes – Café und Bar am See“. Neben einem Tagungszentrum und zwölf Veranstaltungsräumen(22 bis 150 qm) wartet das Dorf am See mit weiteren Räumlichkeiten mit sehr individuellem Charakter auf: beispielsweise mit dem Wintergarten „Orangerie“ mit ihrer Live-Dorfküche, dem Bootshaus oder der Finca auf der hoteleigenen Insel, wo im Sommer auch der „Beach-Club“ mit Sandstrand geöffnet hat. Alles, was das Wellness-Herz begehrt, findet sich im Erholungsbereich: In- und beheizter Outdoor-Pool, Saunalandschaft, Salzlandschaft mit kleiner Saline, Blocksauna mit Seeblick im Freien, Fitness-Häuschen sowie ein „Ruhewohnzimmer“. Exklusive Beauty-Anwendungen sowie Massagen werden in der „vitalOase“ angeboten.

 

Adresse:

Seehotel Niedernberg, Leerweg, D-63843 Niedernberg
Telefon 0 60 28-999-0, Fax: 0 60 28-999-22 22
E-Mail: info@seehotel-niedernberg.de
Internet: www.seehotel-niedernberg.de

Drehorte mit Wiedererkennungswert

Hollywood in Deutschland Zehn Drehorte mit Wiedererkennungswert Kurz-mal-weg.de zeigt coole Drehorte in Deutschland – hier die Unterführung am ICC in Berlin für die „Tribute von Panem“. Der Lockdown hält an – also bleibt weiterhin viel Zeit für ausgiebige Film-Marathons daheim mit Popcorn und Kuscheldecke. Ob altbekannte Blockbuster oder neuer Serien-Hype: Die eine oder andere Filmkulisse …

0 Kommentare

Perfekte Fotos auf den Ostfriesischen Inseln

Die schönsten Instagram-Hotspots der Ostfriesischen Inseln Für das perfekte Foto sind viele Instagrammerinnen und Instagrammer bereit, weit zu reisen. Denn: Gute Urlaubsbilder sorgen für viele Likes. Gefragt sind Motive, die aus der Masse hervorstechen. Die Ostfriesische Inseln GmbH hat die „instagrammable“ Spots der Inselfamilie in der Nordsee zusammengestellt. Sie beweisen: Manchmal ist das perfekte Motiv …

0 Kommentare

Unglaubliche Leere auf den Ostfrisischen Inseln

Ostfriesische Inseln Weihnachten 2020 Dort wo normalerweise um die Weihnachts- und Jahresübergangszeit der Bär tobt, herrscht 2020 nun gähnende Leere. Die Ostfriesischen Inseln sind zu Weihnachten und Sylvester begehrte Urlaubsziele. Leider zeigen diese Vergleichsbilder die diesjährige Realität. Ostfriesische Inseln – jede der sieben Inseln ist für sich alleine schon ein begehrtes Urlaubsziel.  Bewahrt haben sie …

0 Kommentare

Hotel Victory Therme Erding

Zuerst war sie da: Die Therme Erding mit der Grundsteinlegung im November 1998. Eröffnet wurde sie dann im Oktober 1999. Leinen los… so hieß es dann im Oktober 2014. Das Schiffhotel Victory sticht mit 102 wandelbaren Kabinen in See. 2019 war die Redaktion bei der Jubiläumsfeier für das fünfte Jahr mit an Bord. Es ist …

0 Kommentare

Biohotel Eggensberger

Biohotel Eggensberger**** – Adventliche Ruhepausen im Allgäu Bevor die Festzeit und der Jahreswechsel mit vielen Erwartungen und Verpflichtungen vor der Türe stehen, ist noch einmal Zeit zum Durchatmen und für wohltuend-warme Wellness-Momente. Im Biohotel Eggensberger**** in Hopfen am See bei Füssen im Allgäu kann man es sich so richtig gemütlich machen: Im November und Dezember …

0 Kommentare

Ein langer Trip ins Paradies

Golf Paradies Dominikanische Republik

© B.Eckert | Travel Dreams: Von Stuttgart ging es erst nach Zürich, von dort dann mit Edelweiss direkt nach Punta Cana,

Nach einiger Vorfreude auf die Reise ins „Golf Paradies“ ging es am Samstag dann endlich los… die Golf Presse Reise in die Dominikanische Republik nahm ihren Anfang.

 

Die DR Golf Travel Exchange startete um neun Uhr an der Haustüre… endete in Punta Cana um neunzehn Uhr Dominikanischer Ortszeit Ortszeit.

Bevor es auf eine solche Reise geht sind natürlich immer so einige Vorbereitungen zu treffen. Wie so oft geht’s dabei auf den letzten Drücker, so auch diesmal. Freitagmittag, fünfzehn Uhr in Stuttgart, war ich auf den Weg ins Golf House Stuttgart um noch zwei wichtige Zubehöre zu besorgen. Mein Golfbag musste erneuert werden, für die Reise war noch ein Golfbag Koffer notwendig. Das Bag wurde ein Calleway, funktional mit viel Stauraum. Beim Koffer für das Bag entschied ich mich ein Golf House eigenes Produkt.

An dieser Stelle noch ein dickes Lob an das engagierte und sehr freundliche Personal in Stuttgarter Golf House Filiale. Das Team bietet eine sehr kompetente Beratung.

Alles gepackt holte mich um neun Uhr das Taxi ab. Keine fünf Minuten später stand ich dann vor dem Stuttgarter Flughafen. Einchecken, noch schnell zur Reisebank und ein paar Dollars geholt…

Dann hieß es einreihen in die lange Schlange um in den Gatebereich zu gelangen. Das ging wider Erwartung doch zügig und so stand ich dann pünktlich 10.25 Uhr vor dem Boarding in die Maschine. Schlechtes Vorzeichen? Der Flieger sollte 10.50 abheben, Verspätung wurde angekündigt… ging dann aber um 11 Uhr in die Lüfte. Nach kurzem (ca. 20 Minuten) Flug kam ich dann am Züricher Flughafen an.

Reisegruppe trifft sich

Treffpunkt am Edelweiss Schalter, so war es ausgemacht. Nur das ich innerhalb der Sicherheitsarea war, meine Journalisten Kollegen aber noch außerhalb einchecken mussten.

© B.Eckert | Travel Dreams: Ein Teil der Reisegruppe traf sich in Zürüch, zwei weitere Teinehmer warteten schon im Secrets Cap Cana Resort auf uns.Dank Handy aber ja kein Problem… trafen wir uns also dann am Gate E zum Abflug nach Punta Cana.

Am Gate E traf ich dann auf Desiree Cimbollek (sie hat als PR Agentur für DR Golf Travel Exchange die Reise organisiert), Lars Kretzschmar (Golfpost) und Beat Schoch (Golfhome, eine Schweizer Golfzeitung).

Noch ein kleiner Tipp: die Schweiz ist teuer… bei Starbucks zahlte ich für eine mittlere heiße Schocki und ein kleines Stück Kuchen 11.60 €. Unvorstellbar, oder? Also nehmt euch aus Deutschland Snacks mit, wenn ihr Aufenthalt in Zürich haben solltet ;o)))

Der Flug

© B.Eckert | Travel Dreams: Die Fluglinie von Züürich in die Dominikanische Republik führt hauptsächlich über Wasser…

Der Flug nach Punta Cana ging mit Edelweiss, einer Schweizer Fluglinie. Der Service an Bord war sehr gut, das Personal absolut locker und freundlich. Auf dem knapp zehn Stunden Flug fehlte es nicht an Essen und Getränken. Zweimal gab es eine Hauptmahlzeit, zwischendurch noch ein leckeres Eis. Schon auf der kurzen Reise nach Mallorca spürte ich mein Hinterteil, wie sollte ich diese lange Zeit überstehen?… aber siehe da, ich hab’s überlebt!

Dank des hervorragenden Entertainment Systems mit tollen Filmen war ich abgelenkt und konnte sogar noch ein paar neuere Filme genießen. Nichts desto trotz war ich froh als ich dann aus der Maschine steigen konnte. Die Abfertigungen in der Dominikanischen Republik liefen recht zügig. DR Golf Travel holte uns am Flughafen ab, nach nicht ganz fünfzehn Minuten Fahrzeit kamen wir dann im Secrets Cap Cana Resort & Spa an.

© B.Eckert | Travel Dreams: Die Imposante Eingangshalle (Spitzdach) von Inneseite des Resorts aus… entsprechend ist der Blick von der Halle in die Secret Cap Cana Anlage.

Ankunft
Wow, das Feeling dabei… na, wie man es sich in der Karibik halt so vorstellt. Da es schon dunkel war leuchteten warme Lichter die sehr offene, eindrucksvolle Eingangshalle aus. Definitiv fühlte ich mich sofort angekommen. Sofort kümmerte sich jemand um unser Gepäck, allerdings dauerte es einige Zeit bis es auf den Zimmern war. Auch der CheckIn nahm Zeit in Anspruch. In der Dominikanischen Republik gehen die Uhren anders, halt sechs Stunden nach, grins. Es fehlte etwas die Kommunikation zwischen den Einzelnen… aber letztendlich hat alles ja funktioniert.

Unsere Gruppe erweiterte sich im Secret Cap Cana dann noch um Jörg Schirmak und Anuschka Wind von der NALG (National Association of Lefthand Golfers Germany). Sie weilten schon ein paar Tage auf der Insel.

Das Zimmer
Als ich die Tür zu meinem Zimmer öffnete erwartete mich ein geräumiger Raum. Er ist in dunklem Holz sehr warm und gemütlich eingerichtet. Das Bad,

© B.Eckert | Travel dreams: Es erwartete mich ein großes, geräumiges Zimmer mit Whirlpool auf dem Balkon…

seperates WC und eine sehr große Dusche runden das Bild ab.

Das Abendessen nahmen wir dann um 9.30 Uhr (Ortszeit Santa Domingo) ein. Mexikanisch war unsere Wahl für diesen Abend. Das ausgesuchte drei Gänge Menü war absolut lecker und von guter Qualität.

Nachdem ich dann schon mehr als 24 Stunden auf den Beinen war (kommt davon wenn man erst morgens packt), wurde es Zeit dem Körper ein wenig Ruhe zu gönnen. Nach einem kurzen Spaziergang durch die Anlage lege ich mein müdes Haupt dann in die Federn.

Auf den kommenden Sonnenaufgang freue ich mich schon jetzt…